Vom Arbeitsvertrag bis zur Zusatzversorgung

Die arbeits- und sozialrechtliche Beratung der Handwerkskammer Konstanz

Das Arbeitsrecht ist Teil des Zivilrechts und bezieht sich entweder auf das Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber (Individualarbeitsrecht) oder auf das Verhältnis zwischen Gewerkschaft, Betriebs- oder Personalrat und Arbeitgeber beziehungsweise Arbeitgeberverbänden (Kollektivarbeitsrecht). Die Rechtsberatung der Handwerkskammer Konstanz ihren Mitgliedsbetrieben vor allem bei Fragen des Individualarbeitsrechts weiter: wenn es zum Beispiel Probleme bei der Bezahlung oder Urlaubsregelung gibt, wenn Kündigungen anstehen oder wenn es um Entgeltfortzahlungen und grundsätzliche Fragen der Arbeitsvertragsgestaltung geht.

Das Sozialrecht, das Teil des öffentlichen Rechts ist, sichert vor allem das Sozialstaatprinzip. Es regelt unter anderem, wer wann welche Leistungen vom Staat bekommt, vor allem also die soziale Sicherung durch Sozialversicherung, Sozialversorgung, Sozialhilfe und Sozialförderung. Für Arbeitgeber sind sozialrechtliche Normen vor allem bei der sozialversicherungsrechtlichen Absicherung der Mitarbeiter und natürlich auch der eigenen entscheidend. Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung sind dabei längst nicht alles. Auch bei Fragen zu Melde- und Beitragspflichten hilft die Rechtsberatung der Handwerkskammer Konstanz weiter.



 Zu den Muster-Arbeitsverträgen
bischoff

Viola Bischoff

Wirtschaftsförderung und Unternehmensservice
Beratung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-378
Fax 07531 205-6378
viola.bischoff--at--hwk-konstanz.de

zeiger_heizmann

Dr. jur. Sonja Zeiger-Heizmann

Wirtschaftsförderung und Unternehmensservice
Fachbereichsleitung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-379
Fax 07531 205-6379
sonja.zeiger-heizmann--at--hwk-konstanz.de