Malermeistertag 2018
Handwerkskammer Konstanz
Am Tag des Malermeisters in der Bildungsakademie Waldshut durfte sich Kursleiter Egon Lobmüller mit seinen Prüflingen Marco Cipolla, Pascal Hacker, Tina Kutzli, Arsim Shala, Vincenzo Caronna, Ernst Matt, Maik Jung, Jens Eichler, Anne Höfling, Giacomo Preta, Tamara Grasser und Björn Fritz (von links nach rechts) freuen: Alle Teilnehmer des Meisterkurses Maler und Lackierer Teil I und II haben bestanden.

Wahre Meisterstücke

Bildungsakademie Waldshut feiert den Tag des Malermeisters

Eine Shisha-Bar, ein Fußball-Fanshop, ein griechisches Lokal: Die Meisterstücke der zwölf Maler- und Lackiererprüflinge der Bildungsakademie Waldshut luden am Tag des Malermeisters in mannigfaltige Welten ein. Für drei Stunden hatten interessierte Besucher die Möglichkeit, die Meisterkojen in einer Ausstellung zu bewundern. Eine kostbare Zeit für die Kursteilnehmer, die ihr Meisterstück danach wieder auseinanderbauen müssen: „Am liebsten würde ich die Koje mit nach Hause nehmen, aber das geht leider nicht. Trotzdem genieße ich den Tag“, erzählt Vincenzo Caronna.

Sechs Monate intensive Vorbereitung liegen hinter den jungen Malern und Lackierern. Die über 900 Übungseinheiten haben sich jedoch ausgezahlt: Alle Prüflinge haben Teil I und Teil II der Meisterprüfung bestanden. Acht von ihnen dürfen sich sogar Meister nennen, da sie bereits die anderen beiden Teilprüfungen hinter sich haben.

Emotionaler Abschied

Kursleiter Egon Lobmüller konnte nach der Urkundenübergabe seinen Stolz, aber auch den Abschiedsschmerz nicht verbergen: „Sie haben mit viel Disziplin und Bravour die Prüfungen bestanden. Es war eine super Klasse. Ich habe die Teilnehmer sehr ins Herz geschlossen und es tut mir richtig weh, dass sie wieder gehen.“

Eine Wertschätzung, die auf Gegenseitigkeit beruht. „Der Kurs bringt einen im Leben weiter. Ich habe ihn an meinen ehemaligen Azubi weiterempfohlen“, so der angehende Malermeister Björn Fritz. Der nächste Meisterkurs für Maler und Lackierer in Waldshut startet im Oktober. Ansprechpartnerin für Meisterkurse ist Stefanie Ende, Tel.: 07731/83277-589, E-Mail: stefanie.ende@hwk-konstanz.de .

lobmüller

Egon Lobmüller

Bildungsakademie Waldshut
Ausbildung Maler

Friedrichstraße 3
79761 Waldshut-Tiengen
Tel. 07751 8753-28
Fax 07751 8753-13
egon.lobmueller--at--hwk-konstanz.de