Veranstaltungen abgesagt
Handwerkskammer Konstanz

ÜBA, Kurse und Info-Veranstaltungen abgesagt

Handwerkskammer reagiert auf Rechtsverordnung des Landes

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus hat die Landesregierung am 13. März 2020 beschlossen, alle Schulen und Kindertagesstätten bis zum Ende der Osterferien zu schließen. Die Landesregierung hat eine Rechtsverordnung erlassen, wonach „Bildungseinrichtungen jeglicher Art“ im Land ab sofort zu schließen sind.

In Abstimmung mit Partnern und Dachverbänden hat die Handwerkskammer Konstanz am 16. März 2020 noch weitere Maßnahmen beschlossen. Oberstes Ziel muss es sein, die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Kurse und Prüfungen an den Bildungsakademien

Sämtliche Kurse und Angebote in den Bildungsakademien der Handwerkskammer Konstanz werden bis zum Ende der Osterferien, also bis einschließlich 19. April 2020, ausgesetzt und verschoben.

Dasselbe gilt für alle Prüfungen (Abschluss- und Gesellenprüfungen wie auch Fortbildungs- und Meisterprüfungen), die in diesem Zeitraum geplant waren.

Durch die Verzögerung werden den Kursteilnehmer/-innen keinerlei Nachteile entstehen. Hinsichtlich des Aufstiegs-BAföG („Meister-BAföG“) steht die Handwerkskammer in Kontakt mit den verantwortlichen Landratsämtern, um eine unterbrechungsfreie Auszahlung zu gewährleisten.

Info-Veranstaltungen der Handwerkskammer

Um eine unkontrollierte, schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern, werden wir aber zusätzlich zur überbetrieblichen Ausbildung sämtliche Informationsveranstaltungen der Handwerkskammer, die bis Ende April 2020 geplant waren, absagen. Hier erwarten wir in der Regel eine große Anzahl an Teilnehmern, so dass das Risiko einer Übertragung hoch ist und die Nachverfolgbarkeit einer möglichen Ansteckung schwierig wäre.

Wir werden weiterhin besonnen und verantwortungsvoll mit der Situation umgehen und weitere Maßnahmen immer situationsbedingt veranlassen. Selbstverständlich halten wor Sie auf unseren Websites www.hwk-konstanz.de und www.bildungsakademie.de auf dem Laufenden.