amh-online.de

Passgenau eingearbeitet

Teilzeitausbildung im Handwerk

Manchmal läuft es im Leben nicht wie geplant, auch nicht in der Ausbildung. Wenn zum Beispiel eine Schwangerschaft, ein Pflegefall in der Familie oder eine Behinderung Deinen Plan durcheinander bringen, musst Du oft so spontan sowie kompromissbereit sein und improvisieren. Klar ist es in einigen Berufen einfacher, in Teilzeit zu arbeiten, als in anderen. Mit der richtige Planung und einem verständnisvollen Chef klappt es aber eigentlich in jedem Gewerk.

Voraussetzung, dass Du die Arbeitszeit in der Ausbildung reduziert darfst, ist sowohl ein berechtigtes Interesse als auch die Aussicht, dass Du Deine Ausbildung in dem vereinbarten Zeitraum abschließen kannst. Als berechtigtes Interesse gelten Kinderbetreuung, Pflege eines Angehörigen oder ähnliche Gründe.

Klare Absprachen sind besonders wichtig, damit eine Ausbildung in Teilzeit auch gut funktioniert. Alle müssen sich auf die Absprachen verlassen können, denn ohne flexible und tolerante Kollegen geht ein Teilzeitmodell nicht auf.

Einfach beantragen

Die Beantragung bei der Handwerkskammer geht dann recht flott. Mit nur wenigen Briefen und Telefonaten ist alles erledigt. Ob die Ausbildung bereits in Teilzeit begonnen wird oder erst währenddessen umgestellt wird, ist zweitrangig. In beiden Fällen beraten dich unsere Fachstellen, die Kontaktstelle Frau und Beruf und auch unsere Ausbildungsberater.

Miriam Braun

Bildung und Ausbildungsberatung
Ausbildungsberatung (Landkreise Rottweil, Tuttlingen)
Anerkennungsberatung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-345
Fax 07531 205-6345
miriam.braun--at--hwk-konstanz.de

Susanne Hillan

Bildung und Ausbildungsberatung
Ausbildungsberatung (Landkreis Konstanz)

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-391
Fax 07531 205-6391
susanne.hillan--at--hwk-konstanz.de

Roland Weninger

Bildung und Ausbildungsberatung
Ausbildungsberatung (Landkreis Waldshut, Schwarzwald-Baar-Kreis)

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-343
Fax 07531 205-6343
roland.weninger--at--hwk-konstanz.de