zdh
Handwerkskammer Konstanz

Mehr selbständige Betriebe

Neue Zahlen liegen vor

Der Trend zu mehr Selbständigen im Handwerk hält an. Im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz hat ihre Zahl mit 12.289 Mitgliedsbetrieben Ende vergangenen Jahres einen neuen Höchststand erreicht. 1.153 Betriebe wurden neu gegründet oder übernommen, 947 aus der Handwerksrolle gelöscht. Zuwächse gab es allerdings nur im zulassungsfreien Bereich. „Hier ist die Fluktuation deutlich höher als in Meisterbetrieben“, sagt Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner. Auch darin liege – neben den Aspekten des Verbraucherschutzes und der Fachkräftesicherung durch Ausbildung – ein Grund, warum das Handwerk für die Wiedereinführung der Meisterpflicht in deregulierten Berufen eintrete: „Wir setzen auf langfristig erfolgreiche Gründungen. Dafür sind die fachlichen wie kaufmännischen Qualifikationen eines Meisters mehr als hilfreich“, so Reiner.

 Weitere Zahlen, Daten und Fakten aus dem Handwerk der Region gibt es im gleichnamigen Flyer, der jetzt neu erschienen ist. Er steht hier zum Download bereit oder kann über Jessica Klaiber kostenfrei bezogen werden.

klaiber

Jessica Klaiber

Kommunikation und Marketing
Teamassistenz

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-411
Fax 07531 205-398
jessica.klaiber--at--hwk-konstanz.de