Imagekampagne 2018 Das Handwerk
handwerk.de/Markus Müller

Imagekampagne

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks

Das deutsche Handwerk, das sind 4,5 Millionen Beschäftigte, 1.000.000 Betriebe und ein Jahresumsatz von 561 Milliarden Euro. Es gibt kaum einen Lebensbereich, der auf die Fertigkeiten und das Know-how von Handwerkerinnen und Handwerkern verzichten könnte. Die Imagekampagne des Handwerks zeigt deshalb seit dem 13. Februar 2018 unter der Leitfrage „Und? Was hast du heute gemacht?“ auf, dass berufliche Erfüllung oft im Handwerk selbst steckt.

Ziel der Kampagne ist es, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks hervorzuheben und Jugendliche für eine handwerkliche Ausbildung zu begeistern - denn das Handwerk ist "Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan."

Mehr Informationen zur Imagekampagne des Deutschen Handwerks finden Sie unter www. handwerk.de .

Werbemittelportal

Im Werbemittelportal finden Sie Motive und Filme zum Download. Werbemittel können Sie direkt bestellen. Dort erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Imagekampagne überzeugend einsetzen können.

 Zum Werbemittelportal

Werbemittelportal
handwerk.de

 Infos für Betriebe: Unser neues Angebot

Sie möchten als Handwerksunternehmer die Imagekampagne nutzen, zum Beispiel mit speziellen Werbemitteln oder möchten die Kampagne bei der Suche nach geeignetem handwerklichen Nachwuchs einsetzen? Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter "Infos für Betriebe". Mit praktischen Tipps für den Alltag können Sie persönlich von der Imagekampagne profitieren. Hier können Sie sich anmelden .



Und? Was hast du heute gemacht?