Gewerbe-Schadstoffsammlungen

Aufräumen im Gefahrstofflager

Für Problemstoffe wie Lacke, Lösemittel, Leuchtstoffröhren, Bearbeitungsemulsionen, Säuren oder Laugen gelten besondere Regelungen und Nachweispflichten. Eine sichere und vergleichsweise einfache Möglichkeit zur Entsorgung bietet da die Gewerbe-Schadstoffsammlung, die zweimal jährlich in den Landkreisen Konstanz, Tuttlingen und im Schwarzwald-Baar-Kreis durchgeführt wird. Für Gewerbebetriebe ist das die ideale Gelegenheit, im Gefahrstofflager aufzuräumen. Problemabfälle nehmen nicht nur unnötig Platz in Anspruch, sondern sind aufgrund ihrer Gefahreneigenschaften oft gleichzeitig ein ernst zu nehmender Risikofaktor.

Die nächsten Termine:

SCHWARZWALD-BAAR-KREIS

Im Schwarzwald-Baar-Kreis findet die Schadstoffsammlung am 02. und 05. November 2020 an folgenden Sammelstellen statt:

Donaueschingen: Firma Wintermantel, Pfohrener Str. 52, Montag, 02. November 2020, 9:00 bis 12:00 Uhr.

St. Georgen: Firma Kaspar, Industriestr. 43, Donnerstag, 05. November 2020, 10:00 bis 14:00 Uhr.

LANDKREIS TUTTLINGEN

Im Landkreis Tuttlingen findet die Schadstoffsammlung am Dienstag, 03. November 2020, 9:00 bis 12:00 Uhr, bei der Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen GmbH (BBT), Max-Planck-Str. 17 (Zufahrt über B 14) statt.

LANDKREIS KONSTANZ

Im Landkreis Konstanz findet die Schadstoffsammlung am 27. und 28. Oktober 2020 statt. Die Sammelstellen sind:

Stockach: BBO Bodensee-Hegau, Kieswerk Hardt GmbH & Co.KG, im Industriegebiet Stockach, Dienstag, 27. Oktober 2020, 10:00 bis 12:00 Uhr.

Singen: Gebrüder Schwarz GmbH, Gottlieb-Daimler-Str. 2 (Industriegebiet), Dienstag, 27. Oktober 2020, 14:00 bis 16:00 Uhr.

Konstanz: LKW-Parkplatz, Claude-Dornier-Straße, Mittwoch, 28. Oktober 2020, 9:00 bis 12:00 Uhr.

Für Betriebe die größere Problemstoffmengen (mehr als 500 Kilo) oder Problemstoffe in Großgebinden (mehr als 30 Liter) entsorgen müssen, besteht die Möglichkeit, die Problemstoffe direkt im Betrieb abholen zu lassen.

Die Anlieferbedingungen und Preislisten finden Sie im Download-Bereich.

Fragen und Beratung

Bei Fragen zur Gewerbe-Schadstoffsammlung oder zur Entsorgung von Sonderabfall-Kleinmengen allgemein wenden Sie sich bitte an den Umwelt- und Technologieberater der Handwerkskammer Konstanz, Peter Schürmann.

schuermann p.

Peter Schürmann

Unternehmensservice
Team Betriebsführung, Innovation, Umwelt
Technologie- und Umweltberatung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-375
Fax 07531 205-6375
peter.schuermann--at--hwk-konstanz.de