Ausbildung
Handwerkskammer Konstanz

Endspurt bei der Azubisuche

Offene Lehrstellen bewerben

Vier Monate vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres läuft die Azubi-Suche auf Hochtouren. 543 neue Lehrverträge wurden bei der Handwerkskammer Konstanz bis Ende April eingetragen. Das sind rund 9,5 Prozent mehr als im Vorjahr. „Jetzt nur nicht nachlassen“, rät Sabine Schimmel, Leiterin des Fachbereichs Bildung und Ausbildungsberatung der Handwerkskammer. Erfahrungsgemäß seien unter den Jugendlichen noch viele Unentschlossene, die man für eine Ausbildung im Handwerk gewinnen könne. Betrieben empfiehlt sie daher, offene Ausbildungsplätze auf der kostenlosen Lehrstellenbörse der Handwerkskammer gezielt zu bewerben und auch kurzfristig noch Praktika oder Schnuppertage anzubieten.

Hier können Betriebe ihre Lehrstellen bewerben:

www.hwk-konstanz.de/stellenangebot-melden

Hier geht's zu den freien Lehrstellen und Praktikumsplätzen:

www.hwk-konstanz.de/64,0,jobboardoffersearch.html#form-collapse