2014

 
In Vertretung der Preisträgerin Heidi Straub nahm Chefin Sue Schmid vom Schmuckatelier Zobel den Lehrlingspreis entgegen. Daneben Laudator Raimund Kegel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz.

Voller Leidenschaft für lebendige Steine

Heidi Straub vom Schmuckatelier Zobel erhält den Lehrlingspreis des Landkreises Konstanz

10.02.2015: Heidi Straub vom Schmuckatelier Zobel hat den Lehrlingspreis des Landkreises Konstanz erhalten. Beim Wettbewerb des Handwerkernachwuchses "Profis leisten was" wurde sie erste Landessiegerin sowie dritte Bundessiegerin.


Rollentausch gelungen: Sabine Hübschle hat den Gesellenbrief in der Tasche und Tochter Romana freut sich über den Erfolg ihrer ersten Auszubildenden.

Azubi Mama

Friseurmeisterin Romana Hübschle hat ihre Mutter Sabine erfolgreich ausgebildet

10.02.2015: Familienunternehmen umkehrt: Friseurmeisterin Romana Hübschle hat ihre Mutter Sabine in ihrem Friseursalon in Stockach-Zizenhausen erfolgreich ausgebildet. 


Logo_Bildungsakademie_Handwerkskammer_Konstanz

Bildungszuschuss

Weiterbildung lohnt sich doppelt - 2015 von der neuen Fachkursförderung profitieren

27.01.2015: Profitieren Sie von der Fachkursförderung und zahlen weniger für Weiterbildung.


Partner in Sachen Ausbildung (von links): Dieter Teufel, Präsident der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Erika Faust, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Rottweil-Villingen-Schwenningen und Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz.

Ausbildung im Handwerk stabil

Im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz starten 1836 Lehrlinge in die Ausbildung

04.02.2015: Das Handwerk bildet nach wie vor auf hohem Niveau aus, wäre in Teilen aber noch aktiver, wenn die Unternehmen geeignete Bewerber fänden. Um noch mehr Jugendliche für einen Beruf im Handwerk zu begeistern, hat die Handwerkskammer ihre Berufsinformationstouren an Schulen im letzten Jahr verstärkt.


PLW_Bundessieger_2014_David_Giesbrecht

Auszubildende der Region auf dem Siegertreppchen

Bundessieger des Leistungswettbewerbs "Profis leisten was" in Mannheim ausgezeichnet

01.02.2015: Vier junge Handwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Konstanz haben es ganz nach oben geschafft: Sie sind erste Bundessieger im diesjährigen Bundeswettbewerb "Profis leisten was" geworden.


Gemeinsam mit Netzwerkpartnern stellte die Handwerkskammer Konstanz den neuen Ratgeber zur Inklusion von Menschen mit Behinderung vor (v.l.): Klaus Albicker (Leiter Jobcenter Waldshut), Sonja Ruetz (Handwerkskammer Konstanz), Ute Breinlinger (Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg), Carola Kunturis (Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Konstanz), Gotthard Reiner (Präsident der Handwerkskammer Konstanz), Rudolf Thieser (Integrationsfachdienst Radolfzell), Susanne Mende (Landratsamt Konstanz), Kristina Sterzel-Sohr (Agentur für Arbeit Villingen-Schwenningen), Michael Rimkus (Agentur für Arbeit Lörrach), Andrea Kurtenacker (Institut der deutschen Wirtschaft Köln).

Post_Bruessel_Ja-zum-Meister_klein

Post für Brüssel: Ja zum Meister

Baden-Württembergisches Handwerk wirbt bei der EU für den Meistertitel - Unterschriftenaktion geht weiter

26.01.2015: Ein Zeichen für den Meister: BWHT und Nils Schmid haben rund 22.000 "Ja zum Meister"-Postkarte nach Brüssel gebracht.


Die Mitglieder des neu gewählten Vorstandes der Handwerkskammer Konstanz (von links): Bernd Klaiber, Carola Kunturis, Jürgen Faden, Präsident Gotthard Reiner, Meinrad Schmidt, Bernd John, Ralf Rapp, Claus Aberle.

Konstituierende Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz

Gotthard Reiner als Präsident wiedergewählt

04.02.2015: Mit großer Mehrheit haben die anwesenden Mitglieder der neu gewählten Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz den amtierenden Präsidenten, Gotthard Reiner, Elektroinstallateurmeister aus Deilingen, für die kommenden fünf Jahre im Amt bestätigt.