2015

 
Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz (ganz rechts) und Raimund Kegel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer (ganz links), haben Timm Hänsler und Christian Eger (von links) als Sachverständige vereidigt.

Geprüfter Sachverstand

Neue Sachverständige

22.12.2015: Die Handwerkskammer Konstanz hat zwei neue Sachverständige im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk vereidigt: Christian Eger aus Konstanz für das Teilgebiet Klimatechnik und Timm Hänsler aus Moos für das Teilgebiet Gas- und Wasserinstallation.


Auszubildende sind keine Zuschauer

Stundenverrechnung für Lehrlinge ist angemessen

21.12.2015: Die Stundenverrechnung für Lehrlinge ist angemessen: "Auszubildende werden nicht als Zuschauer mit auf die Baustelle genommen", sagt Raimund Kegel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz.


Mit Köpfen und Köpfchen: Die Meisterschülerinnen der Bildungsakademie Rottweil mit Lehrmeisterin Antonella Di Filippo-Ziegler (links).

Mehr als Haareschneiden

Die Friseurinnen an der Bildungsakademie Rottweil haben ihre Prüfung gemeistert

21.12.2015: "Ich schneide keine Haare, ich rette dein nächstes Date." Wie wahr dieser Spruch aus der Imagekampagne des deutschen Handwerks ist, zeigte sich jetzt bei der Meisterprüfung der Friseure in der Bildungsakademie Rottweil.


Dr. Frank-Walter Steinmeier ist Ehrengast der Wirtschaftskammern

Deutsche Außenpolitik in stürmischen Zeiten: Außenminister hält Festrede beim Neujahrsempfang

21.12.2015: Der Bundesminister des Auswärtigen, Dr. Frank-Walter Steinmeier, ist der diesjährige Ehrengast des gemeinsamen Neujahrsempfangs der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee und der Handwerkskammer Konstanz.


Raimund Kegel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz, freut sich gemeinsam mit Gerhard und Ute Kopp über den Erfolg von Sebastian (von links).

Kreistag Konstanz vergibt Lehrlingspreis

Landrat Hämmerle überreicht Urkunde und Scheck

15.12.2015: Sebastian Kopp, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker aus Allensbach, hat für seine besonders guten Leistungen in der Ausbildung den Lehrlingspreis des Landkreises Konstanz bekommen.


Die regionalen Partner bei der Unterzeichnung des neuen Bündnisses für Ausbildung in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, von links nach rechts: Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner, Hans-Peter Menger, DGB Regionssekretär Tuttlingen, Dieter Teufel, Präsident der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg und Erika Faust, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Rottweil-Villingen-Schwenningen.

"Noch stärker für das Handwerk begeistern"

Ausbildungsjahr 2015: Handwerkskammer zieht Bilanz

15.12.2015: Das neue Bündnis für Ausbildung in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg wurde unterzeichnet, um mehr leistungsstarke Jugendliche für die berufliche Bildung zu gewinnen.


sieg_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Sie sind spitze!

Die Bundessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

10.12.2015: Der beste Stuckateur, der beste Chirurgiemechaniker und die beste Konditorei-Fachverkäuferin Deutschlands kommen aus dem Kammerbezirk Konstanz. 


Mehring, DEU, 25.09.2013 Im Dentallabor Gibisch. Schlagwort(e): Dental, Dentallabor, Gesundheit, Health, Gibisch, Handwerkmarketing, Labor, Laboratory, Zaehne, Zahn, Z¿hne, Zahntechnik, Zahntechniker

Sprechtage der Kontaktstelle

Kostenfreie Beratung von Ausbildungsplatzsuche bis Wiedereinstieg

08.12.2015: Die Kontaktstelle Frau und Beruf der Handwerkskammer Konstanz bietet im Dezember noch Beratungstermine an.


Logo_Netzwerk_Umwelttechnologie

Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen

Informationsveranstaltung

16.11.2015: Unter dem Motto "Dezentrale Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen: Wärme und Strom in Eigenregie" lädt die Handwerkskammer Konstanz gemeinsam mit dem Netzwerk Umwelttechnologie am 10. Dezember von 14 bis ca. 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein.


Abstimmung bei der 97. Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz in Bräunlingen.

Spatenstich B33: Handwerk atmet auf

Handwerksbetriebe in besonderem Maße von den täglichen Staus zwischen Allensbach und Konstanz betroffen

21.12.2015: Die Freude über den heutigen Startschuss für den Ausbau der B 33 ist auch im Handwerk der Region groß: "Wir sind dankbar und erleichtert, dass ein echtes Verkehrshindernis und Entwicklungshemmnis für den Wirtschaftsstandort Konstanz bald der Vergangenheit angehört", sagte Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz, anlässlich des feierlichen Spatenstichs an der Großbaustelle.




Konzentriert bei der der Sache: Jasmin Hönemann hat ihre Meisterprüfung mit hervorragenden Noten abgeschlossen.

Süße Augenweide

Konditoren bestehen in Rottweil die Meisterprüfung

21.12.2015: Fester Bestandteil der Meisteraufgabe war ein Baumkuchen, die Herstellung von Speiseeis sowie ein besonders zu kreierendes Schaustück als Glanzpunkt des Thementisches. 


Frag Dimitri

Existenzgründer fragen Dimitri

Neue Kampagne des Landes soll zur Selbstständigkeit motivieren

13.11.2015: Die neue Social-Media-Kampagne "Frag Dimitri" soll Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund motivieren, sich von den entsprechenden Institutionen des Landes beraten zu lassen und ihre Selbstständigkeit auf ein solides Fundament zu stellen.


Freude über den ersten Platz: Sabrina Gaßner aus Waldshut ist die beste Nachwuchs-Konditorei-Fachverkäuferin Deutschlands

Erfolg wie im Märchen

Sabrina Gaßner aus Waldshut gewinnt den Bundeswettbewerb der Konditorei-Fachverkäuferinnen

12.11.2015:  Im Finale, das Anfang November in München stattfand, überzeugte die 20-Jährige, die im Café Ratsstüble in Waldshut ausgebildet wurde, die Jury mit kenntnisreicher Beratung und kreativen Präsentationsideen.


Berufsorientierung ganz direkt: Jonas (Mitte), der nach der Schule auch etwas mit Holz machen möchte, und seine Mitschüler lernen von den Azubis, was ein Zimmerer alles können muss.

Mal schauen, ob es auch richtig ist: Lehrmeister Markus Maurer schaut den Schülern bei der Berufsorientierung über die Schulter und hilft Tim Rüdt und Saskia Waibel, die beide von der Werkrealschule Tengen kommen, bei Fragen.

Es war ihr Abend ¿ und deshalb regnete es auf der Bühne Gold für die jungen Meisterinnen und Meister.Foto: Inka Reiter

Respekt für die Meister 2015

Rund 300 Jungmeister und 700 Gäste erlebten eine fulminante Meisterfeier

03.11.2015: Rund 700 Gäste erlebten nicht nur den großen Auftritt des Meisternachwuchses, sondern auch eine mitreißende Show mit vielen Überraschungen und spannenden Acts.


kitaprojekt_ebene2_aktion modernes handwerk

Backen, schrauben, nähen

Wettbewerb bringt Kindergartenkinder in lokale Handwerksbetriebe

27.10.2015: Ziel des Wettbewerbs ist es, Kinder, Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern die Möglichkeit zu eröffnen, lokale Handwerksbetriebe kennenzulernen und gemeinsam die Welt des Handwerks zu entdecken.


PLW_2015_Pforzheim

"Profis leisten was"

Die Besten im Land

22.10.2015: Insgesamt 19 Nachwuchshandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Konstanz waren bei „Profis leisten was“ (PLW) besonders erfolgreich. Acht davon sind sogar die besten ihres Gewerks in ganz Baden-Württemberg. Die Siegerehrung war am 31. Oktober in Pforzheim. 


Muskeln gefragt: Bei Bianca Fattler durften die Besucher der Bräunlinger Kilbig ein eigenes Hufeisen schmieden. Selbermachen war nämlich die Devise beim Tag des Handwerks.

Das Handwerk hat bei der Bräunlinger Kilbig mitgefeiert

Beim Tag des Handwerks trafen sich alte und neue Handwerksberufe

22.10.2015: Am gemeinsamen Stand der Handwerkskammer Konstanz und der Metall-Innung Schwarzwald-Baar haben Festbesucher geschmiedet, Meterstäbe bemalt und ihr Wissen rund ums Handwerk getestet.


Handwerk mal anders

Mit "Be Europe" vier Wochen in England und Irland arbeiten

20.10.2015: Über den eigenen Tellerrand schauen und im Ausland Erfahrungen zu sammeln, ist im Studium für viele völlig normal. Doch auch in einer Ausbildung im Handwerk ist ein Auslandspraktikum möglich. Jetzt stehen die Chancen gut, einen der geförderten Praktikumsplätze zu ergattern. „Be Europe“ bietet im Frühjahr 2016 Auslandspraktika für 30 Auszubildende im Handwerk an.


Erfolgreiche Unternehmensnachfolge - Mitarbeiter und Steuern im Fokus

Informationsveranstaltung am 27. Oktober in Tuttlingen

20.10.2015: Eine erfolgreiche Betriebsübergabe stellt die Weichen für die eigene Zukunft und die des Nachfolgers. Sie sichert Arbeitsplätze und leistet einen wichtigen Beitrag in der Versorgung der Verbraucher mit handwerklichen Leistungen. Wie man den Generationswechsel richtig vorbereitet, ist Thema einer Informationsveranstaltung der Handwerkskammer Konstanz am Dienstag, 27.10.2015, um 18.30 Uhr in der Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen (BBT).


Ein junger Elektroniker bei der Arbeit. Nach der Gesellenprüfung sind die Jobaussichten und Karrierechancen im Handwerk derzeit bestens.

Unsere Neuen

Die Gesellenprüfungen sind vorbei und das Handwerk freut sich über 1.455 neue Fachkräfte

13.10.2015: 1.455 Auszubildende haben ihre Gesellenprüfung bestanden und starten in den Beruf.


Die Jurymitglieder Carmen Kammerer und Johannes Becker (Lehrlingswarte des Landesinnungsverbands), Fachverkäuferin Kaja Golding (3. Platz), Konditor Maximilian Peschke (1. Platz), Konditorin Maria Löffler (2. Platz), Wolfram Früholz (Stv. Landesinnungsmeister), Fachverkäuferin Sabrina Gaßner (1. Platz), Konditorin Nina Striegl (3. Platz) und Fachverkäuferin Saskia Disch (2. Platz)

Märchen aus Zucker

Landeswettbewerb der Nachwuchskonditoren und Konditoreifachverkäuferinnen

13.10.2015: In der Bildungsakademie Rottweil sind am Mittwoch die sechs besten Nachwuchskonditorinnen und -konditoren Baden-Württembergs beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks zum großen Kräftemessen angetreten.


Für die perfekte Fest-Flecht-Frisur auf der Neuhauser Kirbe sorgte Friseurmeisterin Maria Klein. Ihr assistiert im Bild unter anderem Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner (rechts).

Vom Maischeduft bis zur Flechtfrisur

Handwerk zeigt sich auf der Neuhauser Kirbe mit allen Sinnen

12.10.2015: Nicht nur altes Handwerk war beim Tag des Handwerks auf der Neuhauser Kirbe zu entdecken.


Frauenwirtschaftstage 2015

Auftaktveranstaltung am 14. Oktober in Singen

13.10.2015: Um „Vereinbarkeit von Familie und Beruf 4.0“ geht es bei den landesweiten Frauenwirtschaftstagen vom 15. bis 17. Oktober 2015. Zur Auftaktveranstaltung laden die Handwerkskammer Konstanz und die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee gemeinsam mit dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg am 14. Oktober 2015 um 18 Uhr in die Bildungsakademie Singen ein.


Schwungvoller kann der Start in die Ausbildung kaum sein: Azubis des Konstanzer Handwerkerkreises beim Klettern im Erlebniswald.

Mit dem Handwerk hoch hinaus

Neue Azubis konnten im Erlebniswald Mainau Grenzen testen und Rückhalt erfahren

02.10.2015: Wie viel Spaß gemeinsames Lernen machen kann, erlebten elf neue Auszubildende der Bäcker-Innung Schwarzwald-Bodensee und zwölf Nachwuchshandwerker des Konstanzer Handwerkerkreises im Erlebniswald Mainau.


Strassenbau

Handwerkskonjunktur: Es läuft und läuft und läuft...

Das Handwerk ist und bleibt stabil

02.10.2015: Das Handwerk in den Landkreisen Tuttlingen, Rottweil, Schwarzwald-Baar, Konstanz und Waldshut blickt weiter optimistisch in die Zukunft. "Die Geschäftslage im Handwerk ist und bleibt stabil", sagt Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner. 


Vor Einbruch schützen

Informationsveranstaltung für Handwerker am 7. Oktober in der Bildungsakademie Singen

02.10.2015: Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen einen großen Schock. Dass man sich davor schützen kann, zeigt die Erfahrung der Polizei: Über ein Drittel der Einbrüche bleibt im Versuch stecken, nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Einrichtungen. Dabei spielen Handwerker eine wichtige Rolle, denn sie können Tipps an ihre Kunden weitergeben.


Chance CHEF

Lernerfolg trotz Firmenpleite

"Chance Chef" bringt Wirtschaft spielend näher - Lehrerfortbildungen in Waldshut und Singen

02.10.2015: „Chance Chef“ heißt das Lernprogramm, mit dem die Handwerkskammer Konstanz seit zwei Jahren Wirtschaftswissen an Schulen bringt. Für alle Lehrerinnen und Lehrer an weiterbildenden Schulen, die „Chance Chef“ im Unterricht einsetzen möchten, bietet die Handwerkskammer Konstanz Lehrerfortbildungen an.


PLW_RW_Zimmerer_7

48-mal Spitzenklasse

Die Sieger des Leistungswettbewerbs des deutschen Handwerks

02.10.2015: Die besten Nachwuchskräfte im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz sind gekürt, die in ihren Gewerken im Rahmen des Leistungswettbewerbs des deutschen Handwerks gegeneinander angetreten sind.


Fit für Kaufmännisches

Mit der Weiterbildung zum geprüften Fachmann/zur geprüften Fachfrau Betriebe effektiv führen

16.09.2015: Technische und kaufmännische Bereiche sind meist eng miteinander verflochten. Geprüfte Fachmänner und -frauen für kaufmännische Betriebsführung können beides. Die Weiterbildung an der Bildungsakademie der Handwerkskammer Konstanz ist speziell für die Führung von kleineren und mittleren Unternehmen konzipiert und vermittelt, wie ein Unternehmen erfolgreich in die Zukunft geführt werden kann.


Die Hände von Goldschmiedin Elisa Zeller sind die ¿Stars¿ auf einem der neue Anzeigenmotive der Imagekampagne

Blickfang Handwerk

Junge Handwerker auf neuen Plakatmotiven

10.09.2015: Ab dem 10. September zeigt das Handwerk zwischen Bodensee, Hochrhein, Schwarzwald und Heuberg wieder seine Vielfalt. Fünf neue Motive der Imagekampagne des deutschen Handwerks sind ab diesem Tag wieder an zahlreichen Orten in der Region zu sehen. 


Jedes Jahr, so wie hier 2014, haben die Zimmerer beim Leistungswettbewerb in der Bildungsakademie Rottweil knifflige Aufgaben zu lösen.

Jungprofis leisten wieder was

Leistungswettbewerbe "Profis leisten was" starten am 12. September

08.09.2015: Die besten Auszubildenden ihres Faches stellen sich dem Vergleich


Zimmerer_Fachwerkhaus_Holzmann Medien_Detlev Mueller

Guter Start ins neue Ausbildungsjahr

Großer Bedarf an Nachwuchshandwerkern in vielen Branchen

01.09.2015: Am 1. September starten 1.546 neue Auszubildende im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz in die Lehre. Das sind 2,4 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Entwicklung der Ausbildungssituation ist allerdings in den einzelnen Landkreisen des Kammerbezirks wie auch in den Berufsgruppen unterschiedlich. 


Viel Motivation und viel Miteinander: Johannes Pieper (ganz rechts) will die Ausbildung zum KFZ-Fachpraktiker unbedingt schaffen. Frank Leitner, Wolf Leitner und Geselle Patrick Glasze (v.l.) stehen ihm dabei zur Seite.

Handwerk inklusiv

In der Hörigarage Leitner wird Johannes Pieper zum KFZ-Fachpraktiker ausgebildet

01.09.2015: Dass es im Aufenthaltsraum Sofas für eine erholsame Mittagspause gibt, oder dass sie gerade alle zusammen einen Billardtisch bauen, um nach Feierabend noch ein bisschen spielen zu können, das allein zeigt schon, dass es in der Hörigarage um mehr geht, als nur um das gemeinsame Arbeiten. 


So klappt der Ausbildungsstart

Ausbildungsberater der Handwerkskammer Konstanz geben

27.08.2015: Am 1. September beginnt das neue Ausbildungsjahr und damit für Berufsanfänger ein ganz neuer Lebensabschnitt. Damit es von Anfang an mit Beruf und Kollegen klappt, stehen die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Konstanz Betrieben und Azubis mit Rat und Tat zur Seite.


Tag des Handwerks Waldshut

Geflochten, gemalt, genäht

Das Handwerk war bei der Waldshuter Chilbi mit von der Partie

25.08.2015: Handwerker wissen: Leidenschaft ist das beste Werkzeug. Um diese Leidenschaft weiterzugeben und vor allem junge Menschen für das Handwerk zu begeistern, war die Handwerkskammer Konstanz jetzt bei der Waldshuter Chilbi dabei.


Fachwissen hinter der Theke: Frischgebackene Bäckereifachverkäuferinnen in der Bildungsakademie Rottweil.

Profis hinter der Theke

40 Bäckereifachverkäuferinnen bestehen Gesellenprüfung in Rottweil

11.08.2015: Bestanden: Gut vorbereitet haben 40 Bäckereifachverkäuferinnen Ende Juli ihre Gesellenprüfung in der Bildungsakademie Rottweil geschafft. Mit Beratung, Hygiene und ein bisschen Psychologie bringen die Fachverkäuferinnen jetzt das täglich Brot und mehr fachgerecht an ihre Kunden.


Tag des Handwerks 2015

Tag des Handwerks: Mitmachen und feiern

Zünftig feiern? Ohne das Handwerk undenkbar

17.08.2015: An fünf Tagen auf fünf Festen in den fünf Landkreisen des Kammerbezirks heißt es jetzt: Leidenschaft ist das beste Werkzeug. Auftakt für die Aktionen zum Tag des Handwerks ist die Waldshuter Chilbi am 18. August.


Achtung, fertig, startklar

Workshops begleiten neue Auszubildende beim Übergang von der Schule in den Beruf

17.08.2015: Mit dem Start der Ausbildung fängt für Jugendliche ein völlig neuer Lebensabschnitt an, der eine neue Rollenverteilung mit sich bringt. Der Workshop „Startklar – erfolgreich in die Ausbildung!" der Handwerkskammer Konstanz soll den Auszubildenden vermitteln, mit den neuen Regeln, Pflichten und der Verantwortung umzugehen.


Peter Böckeler (links) und Markus Schwarzwälder

Drei Berufe für die Berufung

Der Schramberger Peter Böckeler ist gelernter Bauzeichner, studierter Architekt und jetzt Innungssieger der Zimmerer im Schwarzwald-Baar-Kreis

11.08.2015: Jungarchitekt Peter Böckeler hat sich nach dem Studium zum Zimmermann ausbilden lassen.


Vier Wochen lang absolvierte die Graubündner Auszubildende Lisa Pizzetti ein Praktikum bei der Handwerkskammer Konstanz.

Von Graubünden an den Bodensee

Die 18-jährige Lisa Pizzetti absolvierte über den Lehrlingsaustausch XChange ein Praktikum bei der Handwerkskammer Konstanz.

06.08.2015: Ein paar Wochen einmal den Arbeitsalltag fern von zu Hause erleben. Diesen Traum hat sich im  Rahmen des Lehrlingsaustauschprogramms von XChange die 18-jährige Lisa Pizetti aus Graubünden erfüllt.


sattler_sessel_amh-online

So einfach ist Chef werden im Handwerk

Starter-Center der Handwerkskammer begleitete bislang über 1000 Gründungen im Handwerk

03.08.2015: Rund 200 Handwerker wenden sich mittlerweile jährlich an das Starter-Center der Handwerkskammer Konstanz mit dem Ziel, ein eigenes Unternehmen zu gründen. 


Sprechtage der Kontaktstelle Frau und Beruf

Kostenfreie Beratung von Ausbildungsplatzsuche bis Wiedereinstieg

03.08.2015: Die Kontaktstelle Frau und Beruf der Handwerkskammer Konstanz bietet im August kostenfreie Beratungstermine in Konstanz, Singen, Waldshut, Villingen und Rottweil an, zu Themen von Ausbildungsplatzsuche bis Wiedereinstieg.


Im Einsatz für die Meister von morgen (v.l.): Prüfer Peter Röther, Lehrmeister Bernd Linder, Prüfer Janfried Seeburger, Prüfer Rainer Küssner und Thomas Beurer, Vorsitzender des Prüfungsausschusses für die Meisterprüfung der Feinwerkmechaniker

Was ist meisterlich?

Bei der Meisterprüfung der Feinwerkmechaniker in der Bildungsakademie Singen zählen neue Ideen und durchdachte Konstruktionen

30.07.2015: „Es gibt keinen Grund zur Aufregung“, sagt Thomas Beurer zu dem jungen Mann, der vor der Metallwerkstatt der Bildungsakademie Singen wartet und ein bisschen nervös von einem Bein auf das andere tritt.


Schöner Wohnen

Raumausstatter-Auszubildende legen Prüfung ab

03.08.2015: Sieben Raumausstatter-Auszubildende haben ihre Prüfung an der Bildungsakademie Waldshut abgelegt.


jobs for future

Ausbildungsplatz kurz vor knapp

Last-Minute-Lehrstellenbörse in Villingen, Rottweil und Tuttlingen

21.07.2015: Endspurt zum Ausbildungsplatz bei der Last-Minute-Lehrstellenbörse


Nicht ohne den Nachbarn

Handwerk im Landkreis Waldshut kritisiert nicht abgestimmte Schulentwicklungspläne des Nachbarkreises Lörrach

21.07.2015: Die Landkreise Lörrach und Waldshut haben eine gemeinsame Berufsschullandschaft, deren Weiterentwicklung bisher partnerschaftlich im Sinne der Schülerinnen und Schüler am Hochrhein vorangetrieben wurde. Nun gab der Landkreis Lörrach Veränderungen bekannt, die vor allem den Berufsschulstandort Schopfheim stärken sollen.


Ausbildungsbegleiterin Katja Haid und eine Workshopteilnehmerin präsentieren Lösungsmöglichkeiten bei Problemen mit lernschwachen Auszubildenden.

Das Handy bleibt in der Tasche

Rund 40 Teilnehmer erhalten in Ausbilderworkshops Tipps für die Praxis im Betrieb

21.07.2015: Das Wichtigste für die Auszubildenden ist, dass sie die Spielregeln im Unternehmen kennen.


Fünf der glorreichen Sieben (von links): Daniel Kaiser, Sarah Hetzel, Philipp Ketterer, Kevin Weißhaar und Noé Fischer gehören zu den ersten Ausbildungbotschaftern im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz. Auf dem Bild fehlen Adrian Zak und Selina Pandiscia.

Azubis mit Mission

Die ersten sieben Ausbildungsbotschafter sind im Einsatz

21.07.2015: Das Handwerk der Region hat neue Gesichter und neue Stimmen: Sieben Auszubildende aus dem Kammergebiet Konstanz sind seit Mitte Juli im Einsatz, um als Ausbildungsbotschafter Jugendliche für ihre Berufe zu begeistern.


Sachverstaendigentagung_2015_BA_Singen_2

Wohnort darf nicht über Ausbildungschancen entscheiden

Handwerkskammer fordert höhere Internatskostenzuschüsse

15.07.2015: In der Diskussion um ein neues Finanzierungsmodell für die Unterbringung von Lehrlingen, die überregional beschult werden, fordert Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz, die Politik zu mehr Entgegenkommen auf.


Handwerk hilft: Rund 1.260 Euro für "Save-me Konstanz"

Erlös der "HandWerkStadt" kommt der ehrenamtlichen Betreuung von Flüchtlingen zugute

14.07.2015: Bei der „HandWerkStadt“ im Rahmen des Konstanzer Konziljubiläums sind knapp 1.260 Euro für die ehrenamtliche Betreuung von Flüchtlingen gesammelt worden. Die beteiligten Handwerker überreichten den Scheck nun zusammen mit Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz, an Regina Bendokat von „Save-me Konstanz“.


Wie der Schreiner kann es keiner

Schreinertag am 26. Juli in Waldshut

14.07.2015: Bildungsakademie Waldshut öffnet ihre Pforten für alle, die sich für das Schreinerhandwerk interessieren.


Holzmann_Klempner_Rohrübergabe_Taeubl

Erbschaftssteuer: Handwerk fordert weitere Nachbesserungen

Familienbetrieben muss reibungsloser Generationswechsel ermöglicht werden

10.07.2015: Die Handwerkskammer Konstanz begrüßt weite Teile des Regierungsentwurfs für ein Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungssteuergesetzes, fordert aber Nachbesserungen. 


Noch gibt es freie Ausbildungsplätze im regionalen Handwerk. Statt analog wie hier auf der "Messe Jobs for Future" in Villingen sind diese auch online abrufbar unter www.hwk-konstanz.de oder per Smartphone. Einfach die App "Lehrstellenradar" herunterladen.

Im Handwerk sind noch Plätze frei

Freie Lehrstellen unter www.hwk-konstanz.de/ausbildungsplatzboerse

07.07.2015: Kurz vor den Sommerferien sind im Handwerk der Region noch viele Ausbildungsplätze frei.


Frühjahrsvollversammlung mit Parlamentarischem Tag im Konstanzer Konzil.

Beteiligung auf breiter Basis

Erster Parlamentarischer Tag und Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz bringt neue Impulse

07.07.2015: Es war eine Premiere der besonderen Art: Erstmals hat die Handwerkskammer Konstanz ehrenamtlich tätige Handwerkerinnen und Handwerker Ende Juni zum „Parlamentarischen Tag des Handwerks“ geladen.


Seit Jahren engagiert im Einsatz für das Handwerk: Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (links) hat Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner (rechts) die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen.

Gotthard Reiner erhält Wirtschaftsmedaille

Minister Nils Schmidt würdigt Verdienste des Kammerpräsidenten für das Land Baden-Württemberg

06.07.2015: Im Rahmen einer Freiluft-Feierstunde vor dem Gebäude der Handwerkskammer Konstanz überreichte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid die Auszeichnung.



Kühler Kopf in Sachen Lebensmittelhygiene

Kurs zum Sachkundenachweis an der Bildungsakademie in Singen und in Rottweil

22.06.2015: Den Sachkundenachweis für Lebenmittelhygiene können Beschäftigte in Gastronomie, Handel und Lebensmittelhandwerk jetzt an der Bildungsakademie in Singen und in Rottweil erwerben.


Schweiz für Einsteiger

Seminar für Handwerksbetriebe am 24. Juni 2015 in Singen

18.06.2015: Aufträge in der Schweiz können sich für Handwerksbetriebe aus der Grenzregion lohnen. Allerdings gibt es beim Schritt über die Grenze zahlreiche Regelungen zu beachten.


Bachelor in Singen: Jetzt Studienplatz sichern

Beratungstermine am 16. und 30. Juni in der Bildungsakademie Singen

18.06.2015: Beratungen zum berufsbegleitenden Studiengang zum Bachelor of Arts in Business Administration mit der Vertiefung Product Engineering im Juni.


Chance CHEF

"Chance Chef"

Projekt der Handwerkskammer für Schülerinnen und Schüler

16.06.2015: Einmal die Chance haben, Chef zu sein? Wovon so mancher Erwachsene träumt, übersteigt für Schülerinnen und Schüler oft die Vorstellungskraft.


Flagge_USA_kelson

Nischen entdecken in den USA

"Wirtschaftstag Medizintechnik" bereitet auf den amerikanischen Markteinstieg vor

09.06.2015: Die USA gelten als der größte und bedeutendste Markt in der medizintechnischen Geräteindustrie. Gerade wegen dieses Potentials gibt es hier für deutsche Unternehmen viele Chancen.


Fast wie zuhause: Ausbilder Harald Stier und X-Change-Azubi Pascal Schiemann arbeiten gemeinsam in der Lehrwerkstatt der Uni Konstanz.

Elektroniker ist nicht gleich Elektroniker

Trotz unterschiedlicher Berufsbilder klappt der grenzüberschreitende Azubiaustausch

09.06.2015: Von Balzers in Liechtenstein nach Konstanz: Fast ein Kulturschock für Pascal Schieman.


Kompetenzen erkennen - Wiedereinstieg gestalten

Workshop der Kontaktstelle Frau und Beruf

09.06.2015: Die beruflichen Anforderungen ändern sich permanent. Umso wichtiger ist es, berufliches Können und persönliche Stärken in der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch genau benennen zu können.


Alternative Handwerk

Immer mehr Abiturienten setzen auf eine Karriere mit Lehre

22.05.2015: Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für eine Ausbildung im Handwerk. Im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz ist der Anteil der Azubis mit Abitur gestiegen.


Mit BESS zurück in den Beruf

Informationsveranstaltung am 23. Juni in Singen

22.05.2015: Speziell für Frauen, die aktiv den beruflichen Wiedereinstieg angehen und ihre fachlichen Handlungskompetenzen erweitern wollen, bietet die Bildungsakademie Singen den dreimonatigen Kompaktkurs BESS an.


HandWerkStadt

Konzilstadt wird wieder HandWerkStadt

"Schauplätze", "Begegnungen" und "Einblicke" in einer Woche voller Handwerk

21.05.2015: Eine Stadt ohne Handwerk? Undenkbar, heute wie zu Zeiten des Konstanzer Konzils. Deshalb wird die Konzilstadt Konstanz auch 2015 wieder zur HandWerkStadt. 


Abklatsch_Hol_dir_meinen_Job

"Abklatschen! Hol Dir meinen Job"

Junghandwerker suchen Nachfolger

18.05.2015: Zwölf Junghandwerker schließen ihre Ausbildung ab und suchen per Video Nachfolger für ihren Ausbildungsplatz.


Zahlen-Daten-Fakten-2014_2015

Das Handwerk in Zahlen

Neue Übersicht erschienen

05.05.2015: Die neuen Zahlen sind da: Ab sofort ist bei der Handwerkskammer Konstanz das kostenlose Faltblatt „Zahlen. Daten. Fakten.“ für das Jahr 2014/2015 erhältlich. Die Broschüre gibt Auskunft über die Entwicklung der Betriebszahlen, der verschiedenen Berufsgruppen sowie der Aus- und Weiterbildung in den Landkreisen Konstanz, Tuttlingen, Rottweil, Schwarzwald-Baar und Waldshut.


Unternehmensnachfolge_ländlicher_Raum_ALR

Nachfolge sichern

Kostenlose Veranstaltungsreihe zur Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum

16.04.2015: Veranstaltungsreihe zur Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum informiert kostenfrei rund ums Thema.


meisterbrief-muster

Meisterlich vorbereitet

Bildungsakademie informiert über Meistervorbereitungskurse

06.05.2015: Wie der Weg zum Meister mit der richtigen Vorbereitung gelingt, ist bei Informationsveranstaltungen an den Bildungsakademien in Waldshut, Singen und Rottweil zu erfahren.


maler_und_lackierer_amh-online

Meisterstücke an der Wand

Malermeistertag in Waldshut

10.04.2015: Ab dem 25. April stellen die neuen Maler-und Lackiermeister in der Bildungsakademie Waldshut ihre Meisterstücke aus.


BeEurope

Vier Wochen Auslandspraktikum

Be Europe bringt Azubis nach England und Irland

08.04.2015: Be Europe bringt 30 Auszubildende im Handwerk für einen Monat für ein Praktikum nach England und Irland.


maler_und_lackierer_werkstück_amh-online

Hohes Niveau: Handwerkskonjuntur auf Hochglanz

Aktuelle Umfrage der Handwerkskammer Konstanz

10.04.2015: Das Handwerk kann auch 2015 von der guten Binnenkonjunktur profitieren. Bei der aktuellen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Konstanz zumindest zeigen sich die Betriebe weitgehend positiv gestimmt.


Schweiz_Flagge

Vertragsgestaltung Schweiz

Handwerkskammer informiert am 16. April in Waldshut

01.04.2015: Wir informieren Sie am 16. April darüber, wie Sie in der Schweiz erfolgreich sind und was es zu beachten gilt.


logo_seifriz-preis

Seifriz-Preis 2015

Bewerbungsschluss ist der 10. Juni 2015

01.04.2015: Zum 27. Mal zeichnet der Verein Technologietransfer Handwerk Unternehmer der Branche und ihre Partner aus der Wissenschaft aus, die gemeinsam innovative Produkte entwickelt und auf den Markt gebracht haben. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt bis zu 25.000 Euro.


jobdays_logo

jobDAYS 2015

Handwerkskammer Konstanz bei Ausbildungsmesse in Singen dabei

25.03.2015: Alle Karrierechancen im Handwerk auf einmal bei der Ausbildungsbörse in Singen.


Rundfunkbeitrag

Rundfunkbeiträge gerechter gestalten

Handwerkskammer fordert gezielte Entlastung von Betrieben

01.04.2015: Die Absenkung der Rundfunkbeiträge zum 1. April 2015 geht dem Handwerk der Region nicht weit genug.


Umweltschutz- und Technologieberater Peter Schürmann von der Handwerkskammer Konstanz testet Edgar Seckingers Wood-Balance-Bänke, für die der Schreinermeister einen Preis bekommen hat.

Schreinerei Seckinger gewinnt Bundespreis für Innovationen

Lohn für gute Ideen aus Südwest

17.03.2015: Für seine Wood-Balance-Sitzmöbel ist Edgar Seckinger aus Königsfeld der Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk verliehen worden. "Bequem", sagt Umweltschutz- und Technologieberater Peter Schürmann von der Handwerkskammer Konstanz.


Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz

Für Qualität und gesunde Schulstandorte

Handwerkskammer akzeptiert Konzentration von Berufsschulangeboten, insofern diese Ressourcen schont und die Qualität der Ausbildung steigert

20.03.2015: Der vielzitierte Lehrermangel an beruflichen Schulen beschäftigt auch die Handwerkskammer Konstanz.


Lehrstellenradar

Ausbildungsplatz immer auf dem Schirm

Lehrstellenradar - die mobile App fürs Handwerk

20.03.2015: Mobil einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz zu suchen, ist bei der Handwerkskammer Konstanz schon seit Längerem möglich. Jetzt wurde die App optimiert und heißt nun "Lehrstellenradar".


Modulartacho_Patrick_Seidler_Wikipedia

Tachografenpflicht: Freie Fahrt auf doppelter Distanz

Ausweitung der "Handwerkerregelung" auf 100 Kilometer

05.03.2015: "Die Ausweitung des Ausnahme bringt eine deutliche Verbesserung für unsere Betriebe mit sich", begrüßt Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner die Neuerung.


orthopaediemechaniker_knie_amh-online

Mitarbeiter krank: Was tun?

Informationsabend zu "Prävention, Reha und Berentung" am 19. März in der Bildungsakademie Singen

04.03.2015: Ohne Mitarbeiter keine Unternehmen: Experten informieren über Erhalt und Förderung von Gesundheit und Arbeitsfähigkeit.


Sprechtage der Kontaktstelle Frau und Beruf in Rottweil

Kostenfreie Beratung zu beruflichen Fragen - Jetzt Termin vereinbaren

03.03.2015: Die Kontaktstelle Frau und Beruf der Handwerkskammer Konstanz bietet Frauen unabhängige und kostenfreie Beratung zu allen Karrierefragen an. Im März sind in Rottweil noch Termine frei.


Dachdecker_Daemmung_amh-online

Mit angezogener Handbremse schafft man keine Energiewende

Handwerk kritisiert Stopp des geplanten Steuerbonus' für energetische Gebäudesanierung

27.02.2015: Für die steuerliche Förderung hat sich das Handwerk seit Jahren intensiv eingesetzt. Umso größer sei nun die Enttäuschung über das Scheitern der Pläne auf der Zielgeraden.


Kammerkunst_Brigitte_Fuchs_2015_17

Aus alt mach neu: Brigitte Fuchs kreiert aus "Fetzen" Kunst

Kostenlose Ausstellung "Textile Poesie" von 9. März bis 10. April

17.02.2015: Gewebe mit langer Geschichte und feine Fäden sind ihr Material: Rupfen, Leinen, bedruckte Säcke. Brigitte Fuchs nimmt die Textilien auf und gestaltet sie neu.


"Nimm Deine Zukunft in die Hände"

Das Handwerk auf der "Jobs for Future" in Villingen-Schwenningen - Neuer Lehrstellenradar und Tipps zum Berufseinstieg

03.03.2015: Schule aus und dann? "Nimm Deine Zukunft in die Hände" heißt es auf der "Jobs for Future" vom 12. bis 14. März 2015 auf dem Messegelände in Villingen-Schwenningen. Die Handwerkskammer Konstanz informiert an ihrem Stand über die Karriere im Handwerk.


Umweltfreundlich und effektvoll

Kurs "Moderne Lacksysteme" an der Bildungsakademie Rottweil

03.03.2015: Wasserlösliche Lacke sind weiter auf dem Vormarsch. Der Kurs "Moderne Lacksysteme" an der Bildungsakademie Rottweil vermittelt Meistern und Gesellen aus dem Schreiner- und Malerhandwerk das entsprechende Know-how.


Dr. Hans-Peter Wilbert von der Informationsstelle Edelstahl Rostfrei, Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner, Bildungsakademieleiterin Karin Marxer und Johannes Braun von der Fischer-Akademie bei der Eröffnung der neuen Kompetenzzentren an der Bildungsakademie Singen.

Innovation und Beständigkeit fest verankert

Bildungsakademie Singen eröffnet Kompetenzzentren für Edelstahlverarbeitung und Befestigungstechnik

18.02.2015: Mit zwei neuen Kompetenzzentren in der Bildungsakademie Singen setzt die Handwerkskammer Konstanz Maßstäbe in der Weiterbildung.


Betriebspruefung_Handwerkskammer Konstanz

Bildungsakademie_Singen_Logo_Gebaeude

Sprechstunden zum Bachelorstudiengang

2015 startet wieder der berufsbegleitender Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Product Engineering in Singen

05.02.2015: Jetzt Beratungstermin zum Bachelorstudiengang Product Engineering in Singen vereinbaren.


Dirk Gläschig, Ralf Rapp, Pere Castellvell Fabres, Andreas Schwab, Jacopo Osvaldo Varelli, Raimund Kegel, Gotthard Reiner und Georg Hiltner (von links)

Botschafter der dualen Ausbildung in der EU

Handwerkskammerspitze sowie Unternehmen mit Auszubildenden aus der EU im Gespräch mit dem EU-Abgeordneten Andreas Schwab

05.02.2015: Seit September 2014 machen Pere Castellvell Fabres aus Barcelona und und Jacopo Osvaldo Varelli aus Rottweils Partnerstadt L’Aquila eine duale Ausbildung im Handwerk.


BESS-Abschluss_2014_Bildungsakademie_Singen

Bessere Chancen für Frauen mit BESS

Nächster Kurs an der Bildungsakademie Singen startet im Februar

26.01.2015: 14 Frauen aus dem Landkreis Konstanz haben erfolgreich am BESS-Kurs der Bildungsakademie Singen teilgenommen. Ihr Ziel: die Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch eine gezielte Weiterbildung zu verbessern.


Wie weiter bei der Erbschaftssteuer?

Informationsveranstaltung der Handwerkskammer Konstanz und der IHK Hochrhein-Bodensee am 27. Januar und 3. Februar

03.03.2015: Das Bundesverfassungsgericht hat im Dezember 2014 über einige Regelungen im Erbschaftssteuergesetzt entschieden. Bis zum 30. Juni 2016 gilt jetzt eine Übergangsfrist. Die Handwerkskammer Konstanz informiert darüber bei einer Informationsveranstaltung.


Wasserwage_Holzmann-Verlag_Katharina_Taeubl

Starker Jahresauftakt im Handwerk

Konjunktur in den Landkreisen Tuttlingen, Rottweil, Waldshut, Konstanz und im Schwarzwald-Baar-Kreis weiterhin stabil und robust

27.01.2015: Die Konjunktur bleibt dank bisher mildem Winter und vollen Auftragsbüchern im Kammerbezirk Konstanz weiterhin stabil und robust.


Ehrenurkunde_quer

Der Mindestlohn: 8,50 Euro.

Informationen zum Mindestlohn

Veranstaltung am 22. Januar in Singen und am 28. Januar in Tuttlingen

03.03.2015: Seit Beginn des Jahres gilt der neue bundeseinheitliche gesetzliche Mindestlohn. Für Unternehmer ergeben sich dadurch wichtige Veränderungen aus arbeitsrechtlicher Sicht und bei der Haftung für beauftragte Subunternehmer.


Legionellen

Den Legionellen auf der Spur

Bildungsakademie Rottweil schult Betriebe in der Entnahme von Trinkwasserproben

10.02.2015: Bildungsakademie Rottweil schult Betriebe in der Entnahme von Trinkwasserproben: Proben dürfen nämlich nur von geschulten Fachbetrieben entnommen werden, die in das Qualitätssicherungssystem eines Labors eingebunden sind.


Geglückter Auftakt: IHK-Präsident Thomas Conrady, dm-Gründer Götz Werner, Moderatorin Martina Meisenberg und Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner (1.Reihe von links) beim Neujahrsempfang der Kammern mit den "Glücksbringern" der Schornsteinfegerinnung.

Neues wagen

Beim Neujahrsempfang der Kammern ruft dm-Gründer Götz Werner zum Umdenken auf

10.02.2015: Beim Neujahrsempfang der Handwerkskammer Konstanz und der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee ruft dm-Gründer Götz Werner zum Umdenken auf. Die Präsidenten erwarten ein gutes Jahr.