Erfolg durch Strategie: Investitionen meistern

Veranstaltungsreihe

Kapitalbeschaffung und Förderinstrumente

Wer wachsen, sich entwickeln, weiterkommen will, muss investieren. Das gilt für Innovationen ebenso wie für die Erweiterung oder Verlagerung eines Unternehmens.

Geld gibt es dafür nicht nur bei der Hausbank, sondern auch von Bund und Land. Über eine Reihe von Förderinstrumenten können sich kleine und mittlere Unternehmen zu besonders günstigen Konditionen Kapital beschaffen oder sogar Zuschüsse bekommen.

Wir stellen Ihnen die aktuellen Förderangebote für Innovation, Betriebserweiterung und Betriebsverlagerung vor und zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie Handwerksunternehmen von öffentlichen Förderprogrammen profitieren können.



Moderation:

Peter Schürmann, Umweltschutz- und Technologieberater, Handwerkskammer Konstanz

Wann: 16.11.2017 um 18:30 Uhr

Wo: BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen, Max-Planck-Straße 17, 78532 Tuttlingen

Referenten:
  • Tabea Dick, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Stuttgart
  • N. N., L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, Stuttgart

Veranstalter: Handwerkskammer Konstanz

Anfahrtsplan: