logo handwerk 2025

Top-Leute finden und binden

Kick-off zur Personaloffensive Handwerk 2025 am 10. Juli in Singen

Das Handwerk ist ein personalintensiver Wirtschaftszweig, die Mitarbeiter das höchste Gut eines Handwerksunternehmens. Top-Mitarbeiter zu finden und zu halten ist daher eine Schlüsselaufgabe im Handwerk. Um Betriebe hierbei zu unterstützen, haben die Handwerkskammern im Land gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium das Thema Fachkräftesicherung als eine der Megaherausforderungen definiert und daraus die Personaloffensive Handwerk 2025 entwickelt.

Was diese Initiative für Handwerksbetriebe zu bieten hat, wird im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung am Dienstag, 10. Juli 2018, ab 16:30 Uhr in der Bildungsakademie Singen vorgestellt. Wie ein Betrieb es schafft, zum Magneten für Top-Leute zu werden, veranschaulicht Theo Eißler von der Tübinger Kommunikationsagentur Bär Tiger Wolf in einem unterhaltsamen und praxisnahen Fachvortrag. Sein Plädoyer: Unternehmen müssen es schaffen, Mitarbeiter anzuziehen, und nicht anzuwerben.

Unter Beisein von Ministerialdirektor Michael Kleiner vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium präsentiert Fabienne Gehrig, neue Personalberaterin der Handwerkskammer Konstanz, ihr Beratungsangebot und die neue Beratungsplattform der Personaloffensive. Ein Praxistalk mit Kammerhauptgeschäftsführer Georg Hiltner gibt zudem Einblick in die Personalarbeit von zwei regionalen Unternehmen.

Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Handwerkskammer gratis. Um Anmeldung wird gebeten.