startklar aktiv
Holger Thissen
Volle Körperspannung, das Ziel fest im Blick: Auf St. Katharina konnten sich auch 2017 Konstanzer Auszubildende beim Workshop "Startklar - aktiv" beim Bogenschießen versuchen.

"Startklar aktiv"

Workshop für Auszubildende im Erlebniswald Mainau

Raus aus der Werkstatt und rein in den Wald: Das ist die Devise des Workshops „Startklar aktiv“ am Freitag, 14. September 2018, von 9 bis 17 Uhr im Erlebniswald Mainau. Eingeladen sind alle Auszubildenden aus Konstanzer Handwerksbetrieben, die sich neuen Herausforderungen stellen und mit Schwung ins neue Ausbildungsjahr starten wollen.

Ob im Kletterwald oder beim Bogenschießen, im Team oder mit Blick auf die eigenen Stärken: Wer neue Ziele erreichen will, kann bei unterschiedlichen Aufgaben und an den verschiedenen Stationen des Erlebniswaldes seine Möglichkeiten austesten und seine Handlungsfähigkeit trainieren.

Auszubildende im ersten Lehrjahr erfahren außerdem, was ihre neue Rolle ausmacht, welche Erwartungen damit verbunden sind und welche rechtlichen Rahmenbedingungen für die Ausbildung gelten. Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr bekommen Anregungen für ein positives Auftreten und einen guten Umgang mit Kunden.

Organisiert wird der Workshop von der Handwerkskammer Konstanz zusammen mit der Erlebniswald Mainau GmbH und dem Konstanzer Handwerkerkreis. Die IKK classic unterstützt die Veranstaltung mit einer Referentin.

Für Auszubildende des ersten Lehrjahres in Mitgliedsbetrieben des Konstanzer Handwerkerkreises ist die Teilnahme kostenfrei. Ansonsten werden den Betrieben 68 Euro pro Teilnehmer in Rechnung gestellt.

Um Anmeldung durch den Ausbildungsbetrieb wird bis 7. September 2018 gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.hwk-konstanz.de/ausbildung2018.