Symbolbild Mietpreisumfrage
Thomas Max Müller / pixelio

Online-Umfrage: Gewerbliche Mietpreise

Kammern erstellen Index

Wie steht es um die Miet- und Pachtverhältnisse von Handwerkern, Dienstleistern, Händlern und Industrie im Südwesten? Um das herauszufinden, haben die Handwerkskammern Konstanz und Freiburg zusammen mit den Industrie- und Handelskammern Südlicher Oberrhein und Hochrhein-Bodensee eine Online-Umfrage auf den Weg gebracht. Mitmachen können alle Unternehmen, die in der Region Gewerberäume mieten oder pachten.

„Eine gute Datenbasis dient Mietern und Vermietern als Richtlinie und hilft so bei Mietpreisverhandlungen. Zudem können die Ergebnisse eine Orientierungsgröße für anstehende Investitionsplanungen sein“, sagt Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz. „Um hier valide und aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, hoffen wir auf eine hohe Beteiligung der Unternehmen.“

Die kurze Umfrage beschäftigt sich mit der aktuellen Mietpreishöhe am jeweiligen Standort. Außerdem wird nach der geschäftlichen Perspektive in den derzeitigen Räumlichkeiten gefragt und ob beispielsweise die Größe und der Zuschnitt mit den Ansprüchen des Standortes übereinstimmen.

Die Umfrageergebnisse sind Grundlage für einen gewerblichen Mietpreis-Index der Kammern, mit dem sie wiederum Unternehmer bei Wertermittlungen für Betriebsübernahmen, Mietpreisverhandlungen oder bei der Standortwahl unterstützen können.

Die Umfrage läuft noch bis zum 30. Mai 2021.

Jetzt an der Umfrage teilnehmen

kunz

Joachim Kunz

Starter-Center und Standortförderung
Fachbereichsleitung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-332
Fax 07531 205-6332
joachim.kunz--at--hwk-konstanz.de