Sachverständige
Handwerkskammer Konstanz
Die neuen Sachverständigen mit Kammerpräsident Gotthard Reiner (ganz links), Juristin Marina Mauch (2. v. l.) und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Raimund Kegel (ganz rechts) bei ihrer Vereidigung in der Handwerkskammer Konstanz: (v. l. ) Christian Denzel (Chirurgiemechanikerhandwerk), Dietmar Möhrle (Chirurgiemechanikerhandwerk, Celeste Peipe (Friseurhandwerk), Christian Lehmann (Zimmererhandwerk).

Neue Sachverständige vereidigt

Die Sachverständigen der Handwerkskammer Konstanz haben Verstärkung bekommen

Ende Juli wurden Christian Denzel aus Neuhausen ob Eck (Chirurgiemechanikerhandwerk), Dietmar Möhrle aus Emmingen-Liptingen (Chirurgiemechanikerhandwerk), Celeste Peipe aus Konstanz (Friseurhandwerk) und Christian Lehmann aus St. Georgen (Zimmererhandwerk) als Sachverständige bestellt und vereidigt.

Damit können Verbraucher, Handwerker und Gerichte jetzt bei der Handwerkskammer Konstanz auf die Expertise von insgesamt 87 Sachverständige in 35 Gewerken zurückgreifen. Ihr Aufgabenbereich reicht von der Erstattung von Gutachten in Gerichtsverfahren über die Unterstützung bei der Beurteilung von Sachwerten bis zur Ermittlung von Ursache und Höhe eines Schadens.

Die Kontaktdaten der bei der Handwerkskammer Konstanz bestellten Sachverständigen sind unter www.hwk-konstanz.de/sachverstaendige abrufbar.