MZ VS
MZ

Infos für angehende Betriebswirte

Betriebswirtschaft ist eines der beliebtesten Studienfächer in Deutschland. Kein Wunder, ist doch ein Betriebswirt ein echter Allrounder, der verantwortungsvolle kaufmännische Aufgaben übernimmt. Als Führungskraft im mittleren oder oberen Management arbeitet er die Unternehmensstrategien von morgen aus und sorgt dafür, dass sie planmäßig umgesetzt werden. Dafür benötigt er nicht nur betriebswirtschaftliche, sondern auch volkswirtschaftliche, personalwirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse.

Doch ein akademisches Vollzeitstudium ist für den Betriebswirte-Titel kein Muss. Auch nebenberuflich oder als Kompaktkurs kann ein Abschluss als Betriebswirt erworben werden. 

Das Management-Zentrum der Handwerkskammer Konstanz bietet bereits seit vielen Jahren in flexiblen Formaten zwei Betriebswirte-Abschlüsse an: den Betriebswirt (HWO) und, in Bildungspartnerschaft mit der Steinbeis Business Academy, den Betriebswirt (SBA). Interessenten können sich regelmäßig an den verschiedenen Unterrichtsstandorten über den Ablauf der Betriebswirte-Lehrgänge informieren.

Die Termine der Informationsabende im Überblick

Villingen

Management-Zentrum, Sebastian-Kneipp-Straße 60
05.06. / 04.07. / 02.08. / 06.09. / 26.09. / 06.11.

Singen

Bildungsakademie, Lange Straße 20
15.05. / 20.06. / 24.07. / 05.09. 

Waldshut

Bildungsakademie, Friedrichstraße 3
16.05. / 19.06. / 25.07. / 04.09. 

Tuttlingen

BBT, Max-Planck-Straße 17
10.07. / 19.09. / 23.10. / 28.11. 

Sulz a.N.

Elly-Heuss-Knapp-Schule, Neckarstraße 6–8
11.07. / 20.09. / 24.10. / 29.11. 

Rottweil

Bildungsakademie, Steinhauserstraße 18
06.06.