Gesundheitsmanagement
Pixabay

Gesunde Mitarbeiter als Erfolgsfaktor

Personaloffensive Handwerk 2025 gibt Tipps zu Arbeitsgestaltung und Gesundheit

Weniger Fehltage, motivierte Mitarbeiter, eine höhere Produktivität: Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung liegen auf der Hand. Doch gerade kleinere Handwerksbetriebe stellt die Integration der Maßnahmen in den Unternehmensalltag vor eine große Herausforderung. Das sieht auch die Personaloffensive Handwerk 2025, die in ihrem Thema des Monats „Arbeitsgestaltung und Gesundheit“ die Thematik in einen größeren Rahmen setzt.

Anstatt Yoga und Rückenschulkurse zum Allheilmittel zu deklarieren, rät die Personaloffensive zu individuellen Lösungen, die in Zusammenarbeit mit den Personalberatern vor Ort passgenau erarbeitet werden. Dazu gehören auch flexible Arbeitszeitmodelle, eine optimierte Arbeitsgestaltung und das Aufzeigen von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Denn um die Gesundheit des Mitarbeiters und somit auch den Erfolg des Unternehmens zu sichern, ist die komplette Palette des betrieblichen Gesundheitsmanagements miteinzubeziehen.

 Mehr zum Thema „Arbeitsgestaltung und Gesundheit“ unter www.personal.handwerk2025.de. Eine kostenlose Personalberatung, gefördert durch die Landesinitiative Handwerk 2025, erhalten Sie bei Fabienne Gehrig, Personalberaterin der Handwerkskammer Konstanz.

Gehrig Fabienne

Fabienne Gehrig

Unternehmensservice
Team Ausbildung und Personal
Teamleitung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-377
Fax 07531 205-6377
fabienne.gehrig--at--hwk-konstanz.de