ausbildung 2019
antb/Shutterstock.com

Gemeinsam Chancen schaffen

Informationen und Austausch zur Ausbildung von Geflüchteten

Ein anderes Land, eine fremde Sprache und ein neuer Beruf: Geflüchtete in Ausbildung haben mindestens drei große Herausforderungen zu bewältigen – und damit sind auch ihre Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen besonders gefordert.

Wie geht man mit sprachlichen Barrieren und unterschiedlichen kulturellen Hintergründen um? Was ist rechtlich zu beachten? Und welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Unter dem Motto „Gemeinsam Chancen schaffen“ lädt die Handwerkskammer Konstanz Ausbildungsverantwortliche und Lehrende zum Erfahrungsaustausch und Infoabend mit Ausbildungsexperten der Handwerkskammer und Fachleuten der Agentur für Arbeit ein.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 3. April, in der Bildungsakademie Singen. Beginn ist um 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

Information und Anmeldung unter www.hwk-konstanz.de/ausbildung2019 oder bei Gabriele Wolfen, Tel. 07531/205-427, bua@hwk-konstanz.de

wolfen

Gabriele Wolfen

Bildung und Ausbildungsberatung
Teamassistenz

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-427
Fax 07531 205-6427
gabriele.wolfen--at--hwk-konstanz.de