Auch der Konstanzer Handwerkerkreis zeigt den blauen Finger. Von links: Jürgen Faden, Horand Gärtner, Michaela Faden, Andreas Ellegast, Raimund Kegel (stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz), Stefan Schmidt, Valentin Volkert, Christian Kossmehl, Edgar Weiss, Vitus Kalocay, Thomas Keck, Tom Schächtle, Michael Baum, Wolfgang Strobel, Michael Streitberger.
Handwerkskammer Konstanz
Auch der Konstanzer Handwerkerkreis zeigt den blauen Finger. Von links: Jürgen Faden, Horand Gärtner, Michaela Faden, Andreas Ellegast, Raimund Kegel (stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz), Stefan Schmidt, Valentin Volkert, Christian Kossmehl, Edgar Weiss, Vitus Kalocay, Thomas Keck, Tom Schächtle, Michael Baum, Wolfgang Strobel, Michael Streitberger.

Europawahl: Handwerk macht sich stark für neuen Wahlrekord

Wer schafft die höchste Wahlbeteiligung?

Am 26. Mai ist Europawahl. In einer unberechenbaren Welt voller Populisten von rechts und links braucht ein demokratisches Europa vor allem eines: Wählerstimmen. Die Kampagne "Konstanz knackt den Wahlrekord" will deshalb ein Zeichen setzen. Ihr Ziel ist ein neuer Wahlrekord. Bislang liegt dieser bei 62 Prozent (Wahlbeteiligung Europawahl 1994).

Wer knackt den Rekord?

Am Morgen nach der Wahl soll ganz Deutschland lesen, dass Konstanz die höchste Beteiligung hat. Nur Konstanz? Wir finden, unsere Region hat mehr zu bieten und rufen hiermit zum Wettbewerb auf: Welche Gemeinde im Kammergebiet schafft es ebenfalls, einen neuen Wahlrekord aufzustellen?

Der Konstanzer Handwerkerkreis geht mit gutem Beispiel voran und macht sich stark für die Europawahlen. In diesem Sinne: Zeigt auch Ihr eure blauen Finger und knackt mit!  Wir freuen uns auf Eure Fotos bei Facebook, Instagram und Twitter mit dem Hashtag #dashandwerkknackt, #knackt2019 oder #konstanzknacktdenwahlrekord.

Den blauen Finger fürs Kreuz bei der Europawahl zeigt auch der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz, Georg Hiltner, zusammen mit Anja d'Oleire-Oltmanns, Jana Seifried und Petra Schlitt-Kuhnt (v.l.) vom Fachbereich Kommunikation und Marketing.
Handwerkskammer Konstanz
Den blauen Finger fürs Kreuz bei der Europawahl zeigt auch der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz, Georg Hiltner, zusammen mit Anja d'Oleire-Oltmanns, Jana Seifried und Petra Schlitt-Kuhnt (v.l.) vom Fachbereich Kommunikation und Marketing.