Bauplan
Pixabay

Bauleitplanung mit Blick aufs Handwerk

Aktuelle Vorhaben jetzt online

Ob es um ein neues Einkaufszentrum, die Umnutzung eines Gewerbegebiets oder den Entwurf eines Landschaftsplans geht: Was in Gemeinderäten beschlossen wird, kann für die ortsansässigen Handwerksbetriebe gravierende Veränderungen mit sich bringen. Welche Planungen jeweils aktuell in den Landkreisen Konstanz, Waldshut, Tuttlingen, Rottweil und im Schwarzwald-Baar-Kreis laufen, ist auf einer neuen Übersicht auf der Webseite der Handwerkskammer Konstanz unter www.hwk-konstanz.de/bauleitplanung zu sehen.

Mitgliedsbetriebe, die von den Planungen betroffen sind, können sich mit der Handwerkskammer in Verbindung setzen und etwaige Bedenken oder Vorschläge einbringen. Als Träger öffentlicher Belange wird die Handwerkskammer nämlich bei sämtlichen Vorhaben der Städte und Gemeinden im Kammerbezirk einbezogen und kann Stellung nehmen.

„In unseren Stellungnahmen können wir die Sicht des Handwerks gebündelt einbringen. Das ist ein zentraler Aspekt der Interessensvertretung vor Ort“, sagt Joachim Kunz, Leiter des Fachbereichs Starter-Center und Standortförderung der Handwerkskammer. Zu beachten seien lediglich die häufig relativ kurzen Fristen für eine Rückmeldung: Betriebe sollten sich also auch in den regionalen Zeitungen und Amtsblättern über den Stand der Planungen informieren und sich frühzeitig zu Wort melden.



kunz

Joachim Kunz

Starter-Center und Standortförderung
Fachbereichsleitung

Webersteig 3
78462 Konstanz
Tel. 07531 205-332
Fax 07531 205-6332
joachim.kunz--at--hwk-konstanz.de