MZ Studium
Management-Zentrum
Katrin Höhn (2. v. l.), Leiterin des Management-Zentrums, Studiengangsleiterin Elke Peters (r.) und Assistentin Reyhan Akkurt (l.) von der Steinbeis Business Academy begrüßten die neuen Studierenden im Management-Zentrum.

Alternative Wege zum Bachelor-Abschluss

Kursstart des Studiengangs Business Administration (SBA) im Management-Zentrum

Der klassische Weg zum Hochschulstudium ist längst nicht mehr der einzige – auch die berufliche Qualifizierung führt zum Hochschulabschluss. Dies zeigen die elf Studierenden, die Ende Juli ihr Studium zum Bachelor of Arts Business Administration an der Steinbeis Business Academy (SBA), einem Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin, aufgenommen haben. Die projektbezogenen Vorlesungen werden vorwiegend im Management-Zentrum in Villingen-Schwenningen unterrichtet und von der Steinbeis Business Academy durchgeführt.

„Das Modell ist bewusst berufsbegleitend ausgelegt. Die Teilnehmer kommen aus der Praxis und haben zuvor eine Aus- und Weiterbildung absolviert“, so Elke Peters, Studiengangsleiterin der Steinbeis Business Academy. Durch die vorherige Qualifikation zum geprüften Betriebswirt ist das Studienkonzept verkürzt. Dass zehn der Teilnehmer aus dem eigenen Haus kommen, begrüßt Katrin Höhn, Leiterin des Management-Zentrums: „Es sind Studenten von allen fünf Standorten in Villingen-Schwenningen, Singen, Waldshut, Sulz am Neckar und Tuttlingen vertreten.“

Weitere Informationen zum Studienangebot erhalten Sie unter www.management-hwk.de oder im persönlichen Beratungsgespräch. Termine können unter 07721/998877 vereinbart werden.

Katrin Höhn

Management-Zentrum Villingen-Schwenningen
Leitung

Sebastian-Kneipp-Straße 60
78048 Villingen-Schwenningen
Tel. 07721 9988-19
Fax 07721 9988-18
katrin.hoehn--at--hwk-konstanz.de