2021

 
indiko_orthopaedie_amh

Krisenbezwinger gesucht

Projekt INDIKO würdigt Best-Practice-Betriebe

02.03.2021: Bis 10. März 2021 suchen die baden-württembergischen Handwerkskammern Betriebe, die die Covid-19-Pandemie mit innovativen Ideen erfolgreich meistern.


Mädchen arbeitet mit Holz.

Der Girls' Day findet statt

Jetzt Mädchen als Fachkräfte für morgen gewinnen

24.02.2021: In diesem Jahr findet der Girls' Day wieder statt - mit vorwiegend digitalen Angeboten. Lesen Sie hier, wie Sie sich als Betrieb beteiligen können und warum sich das Mitmachen lohnt.


Ausbildungsbotschafter im digitalen Einsatz: Olivia Götz erzählt den Schülern des Berufsschulzentrums Stockach von ihrem Alltag als Auszubildende zur Metallbauerin bei der Gebr. Beyl GmbH in Gottmadingen.

Ausbildungsbotschafter im digitalen Einsatz

Auszubildende berichten Schülern von ihrer Lehre im Handwerk

Zoom, Teams und Co.: Seit Monaten stehen Online-Meetings auf der Tagesordnung. Auch die Ausbildungsbotschafter der Handwerkskammer Konstanz sind digital an Schulen im Einsatz.


Junge Frau mit Tablet.

Per Klick zum Ausbildungsplatz

Azubi-Speed-Dating-Portal der Handwerkskammern - Jetzt Online-Termine buchen

12.02.2021: Ab Montag, 15. Februar 2021, können sich Jugendliche mit Handwerksbetrieben zum digitalen Kennenlernen auf dem neuen Azubi-Speed-Dating-Portal der baden-württembergischen Handwerkskammern verabreden. 


Zwei der vier neuen Motive der Imagekampagne des deutschen Handwerks

Mit Botschaftern gegen den Nachwuchsmangel

Imagekampagne des Handwerks wieder gestartet

09.02.2021: Imagekampagne des deutschen Handwerks: Vier junge Botschafterinnen und Botschafter zeigen, wie sie im Handwerk ihre persönliche Berufung gefunden haben und wie sich das Handwerk positiv auf ihre Persönlichkeitsentwicklung ausgewirkt hat.


Das Berufsbild des Geruestbauers. Schlagwort(e): Arbeit, Soziales, 9000000, labour, Lavoro, mano de obra, Social, Arbeitnehmer, 9016000, empleados, employee, Lavoratore, Personnel, Gerüstbauer, Geruestbauer, Handwerker, Handwerk

Unsicherheit belastet das Handwerk

Geschäftslage in vielen Betrieben noch gut, aber sorgenvoller Blick in die Zukunft

05.02.2021: Viele Handwerker in der Region sind bislang gut durch die Corona-Krise gekommen. Doch die anhaltenden Einschränkungen und insbesondere die ungewissen Zukunftsaussichten hinterlassen ihre Spuren.


hgf und präsident

Wie geht es nach dem 14. Februar weiter?

Handwerk legt Exitstrategie mit Stufenplan vor

02.02.2021: Wie es nach dem 14. Februar weitergeht, fragen sich vor allem jene, die derzeit massiv von den Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffen sind. Das Handwerk fordert klare Perspektiven und legt der Landespolitik ein Positionspapier zur Exitstrategie vor.


Leerer Friseursalon

"Einige stehen vor dem Abgrund"

Handwerkskammer Konstanz fordert klare Strategie zur Wiedereröffnung von Friseur- und Kosmetiksalons

29.01.2021: Im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz sind über 1.000 Friseurbetriebe und rund 900 Kosmetiksalons vom zweiten Lockdown und seinen Folgen betroffen. Dieser gilt zunächst bis 14. Februar. Doch was danach kommt, ist noch ungewiss.


Digitalisierungsprämie Plus

Förderung für digitale Vorhaben

Digitalisierungsprämie Plus kann wieder beantragt werden

Wer in die digitale Zukunft seines Unternehmens investieren will, kann ab 1. Februar 2021 wieder Unterstützung vom Land bekommen.


Der Salon Angelo in Villingendorf ist zwar für die Kundschaft geschlossen, für die Ausbildung aber weiter offen. Hier übt die Auszubildende Marie Reinhardt unter der Anleitung von Ausbilderin Nicole Sciammacca am Medium verschiedene Schnitte.

Ausbildung unter erschwerten Bedingungen

Friseure dürfen trotz Schließung weiter praktisch ausbilden

21.01.2021: Über 1.000 Friseurbetriebe gibt es im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz, die aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung geschlossen bleiben müssen.


Webinare

Wissenstransfer online

Kostenlose Web-Seminare der Handwerkskammern zu allen Themen der Unternehmensführung

20. Januar 2021: Sich bequem und ohne Infektionsrisiko über wichtige Themen für das eigene Unternehmen informieren? Das geht mit den kostenlosen Web-Seminaren der baden-württembergischen Handwerkskammern.


Meister-Power

Meister-Power: Schülerwettbewerb startet wieder

Landesweit winken den Gewinnern Sachpreise im Gesamtwert von mehr als 6.000 Euro

Die Handwerkskammer Konstanz bietet mit dem Onlineplanspiel „Meisterpower“ eine Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, die sich auch in Homeschoolingphasen beruflich erproben wollen – und das ganz spielerisch.


Thomas Conrady, IHK, und Werner Rottler, Handwerkskammer, beim Videodreh.

Virtueller Neujahrsempfang 2021

Die Wirtschaftskammern begrüßen Sie in diesem Jahr per Video

15.01.2021: Es wäre der 50. gemeinsame Neujahrsempfang der Handwerkskammer Konstanz und der IHK Hochrhein-Bodensee geworden. 2021 muss diese Großveranstaltung, die jährlich rund 1.000 Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft eine Plattform zum Austausch geboten hat, coronabedingt ausfallen.