2016

 
Elektromeister Ernst Held, Präsident der Handwerkskammer 1974 bis 1994.

Ernst Held verstorben

Handwerkskammer Konstanz trauert um ihren Ehrenpräsidenten

Die Handwerkskammer Konstanz trauert um ihren Ehrenpräsidenten.


Aaron Weisser aus Schramberg ist der beste Steinmetz Deutschlands. Die Auszeichnung hat seinen Ehrgeiz geweckt ¿ nun möchte er sich auch auf Europa-Ebene messen und plant schon seine Teilnahme an den Euro Skills.

Sie sind die Besten ihres Fachs!

Beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks schaffen es sechs Handwerkerinnen und Handwerker aus der Region aufs Treppchen

12.12.2016: Der beste Steinmetz und die beste Bäckerei-Fachverkäuferin Deutschlands kommen aus dem Kammerbezirk der Handwerkskammer Konstanz.


Kurz vor Weihnachten tagte die Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz als wichtigstes Entscheidungsgremium des regionalen Handwerks in Tuttlingen, um unter anderem die Planungen des kommenden Jahres zu beschließen.

Die Zukunft im Visier

Vollversammlung bringt neues Ausbildungszertifikat auf den Weg und setzt Handlungsempfehlungen für erfolgreiches Handwerk um

9.12.2016: Zahlreiche Zukunftsthemen bestimmten die Wintervollversammlung der Handwerkskammer Konstanz, die in der Stadthalle Tuttlingen stattfand.


Fleisch ist sein Fachgebiet: Christoph Storz von der Landmetzgerei Storz in Rietheim-Weilheim ist einer von 15 Fleischsommeliers in Deutschland.

Botschafter des Fleischgenusses

Mit einem Stipendium hat sich Christoph Storz aus Rietheim die Weiterbildung zum Fleischsommelier finanziert

6.12.2016: Er ist Experte, wenn es um die Zubereitung eines guten Stücks Fleisch geht: Christoph Storz aus Rietheim gehört zu den ersten Fleischsommeliers Deutschlands.


Dämmstoffe

Polystyrol-Dämmstoffe: Ende des Entsorgungs-Notstands in Sicht

Handwerk begrüßt die neue Ausnahmeregelung

1.12.2016: Bei der Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffen hat das Umweltministerium Baden-Württemberg jetzt nachgebessert. Damit bleiben Handwerksbetriebe nicht mehr wie in den vergangenen Wochen auf den Abfällen aus Dach- und Fassadensanierungen sitzen.


Mystische Szenenbilder im Stil von Kung-Fu-Filmen waren Hauptbestandteil des Drehs zum Kampagnenspot 2016

Neuer Kinospot des Handwerks

Der Weg des Meisters lohnt sich

30.11.16: Was hat die Ausbildung eines Handwerksmeisters mit der eines Shaolins zu tun? Beide brauchen Eigenschaften wie Ausdauer, Stärke, Disziplin, Willenskraft und Entschlossenheit, wie der neue Kinospot des Handwerks zeigt, der jetzt im Kino zu sehen ist.


Meinrad Schmidt

Meinrad Schmidt verstorben

Handwerkskammer Konstanz trauert um ihren Vizepräsidenten der Arbeitnehmer

23.11.2016: Nach schwerer Krankheit ist der langjährige Handwerkskammer-Vizepräsident der Arbeitnehmer, Meinrad Schmidt, im Alter von 64 Jahren verstorben.


Workshops

Neuer Umgang mit Schuldnern

Informationsveranstaltung für Betriebe zur Insolvenzanfechtung

18.11.16: Wer gewerblichen Kunden Ratenzahlung oder Stundung gewährt, kann im Falle einer Insolvenz des Kunden noch lange danach den Kürzeren ziehen. Informieren Sie sich über die aktuelle Situation und die geplanten Änderungen der Insolvenzanfechtung.


Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen XChange-Austauschs mit Sabrina Swaidan von der Landesverwaltung Vorarlberg (erste Reihe rechts) und Raimund Kegel, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Grenzüberschreitende Berufliche Bildung der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) und stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz (zweite Reihe rechts).

Teilnehmer des Lehrlingsaustauschs XChange geehrt

Auszubildende lernen Arbeitsalltag im benachbarten Ausland kennen

08.11.2016: Fast 90 Auszubildende aus Deutschland, Italien, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz waren in diesem Jahr mit dem Lehrlingsaustausch im Ausland unterwegs. Bei einer Feier in Zürich nahmen sie ihre Zertifikate entgegen und tauschten sich über ihre Erfahrungen aus.


Einmal vor rund 1000 Menschen über die Bühne zu laufen - das haben sich die Meisterinnen und Meister 2016 wahrlich verdient. Musikalisch begleitet wurden sie bei ihrem "Walk" von der Saxophonistin der Band Cleanin Women.

mobile-phone-pixabay

Gotthard Reiner (li.), Präsident der Handwerkskammer Konstanz, gratuliert den Landessiegern: Aaron Weisser, Steinmetz, Sascha Francesco Kaiser, Steinmetz (Steinbildhauerarbeiten), Marco Benz, Sattler (Fahrzeugsattlerei), Sandro Uhl, Gebäudereiniger, Rebecca Isele, PLW-Beauftragte der Handwerkskammer Konstanz, Alexander Renner, Chirurgiemechaniker, Stephanie Lang, Bäckerei-Fachverkäuferin, Ute Dinort, Leiterin des Fachbereichs Prüfung der Handwerkskammer Konstanz, Armin Schumacher, Kreishandwerksmeister, Rainer Reichhold, Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstages und Harald Herrmann, Präsident der Handwerkskammer Reutlingen (von links).

Unsere Landesbesten

Nachwuchshandwerker aus dem Kammerbezirk Konstanz beim Wettbewerb "Profis leisten was" auf Landesebene erfolgreich

31.10.2016: Sie haben kaum den Gesellenbrief in der Hand und landen schon auf dem Siegertreppchen: unsere 20 Nachwuchstalente aus der Region.


Dass die Ausbildung zum Maurer eine runde Sache ist, konnten die Schüler in der Bildungsakademie Rottweil bei den Lehrlingen sehen ¿ und sich danach selbst am Rundbogen üben.

Hervorragende Zukunftschancen durch Ausbildung am Bau

Zum Infotag waren rund 100 Schüler in der Bildungsakademie Rottweil zu Gast

26.10.2016: Auf eine sehr positive Resonanz stieß der Infotag Bauausbildung, bei dem sich zahlreiche Schüler und Lehrer in der Bildungsakademie Rottweil ein Bild von der Ausbildung und den Karrierechancen in den Bauberufen gemacht haben.


Perjuf Rottweil

Integration in der Werkstatt

Bildungsakademie Rottweil bereitet gemeinsam mit Jobcentern und der Agentur für Arbeit Flüchtlinge auf Ausbildung im Handwerk vor

27.10.2016: Beim Projekt „Perspektiven für junge Flüchtlinge im Handwerk“ wird Integration in die Praxis umgesetzt.


innovation_pixabay

Außenwirtschafts- und Innovationstag

Handwerkskammer und Handwerk International informieren in Rottweil

25.10.16: Neue Märkte im Ausland erschließen und Kontakte zu Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern aufbauen - bei unserem „Außenwirtschafts- und Innovationstag“ gibt's genau darauf die Antworten.


In der Backstube der Bildungsakademie Rottweil lernen die jungen Flüchtlinge das Bäcker-Handwerk kennen und stellen verschiedene Gebäckarten wie Amerikaner her.

Handwerk in der Praxis

Flüchtlinge lernen an der Bildungsakademie Rottweil Handwerksberufe kennen

24.10.16: Bäcker, Metallbauer, Stuckateur oder Friseur – das Handwerk bietet viele Perspektiven. Ob auch eine Perspektive für sie darunter ist, testen derzeit 33 junge Flüchtlinge an der Bildungsakademie Rottweil.


Flüchtlingsabend

So gelingt die Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen

Infoveranstaltung über rechtliche Vorgaben bis hin zu finanziellen Förderungen

21.10.16: Sie möchten einen Flüchtling ausbilden oder beschäftigen? Wir erklären Ihnen, wie das am einfachsten geht und welche finanziellen Förderungen Ihnen dabei zustehen.


Links der Gründer: Vor einem Jahr hat sich Elektrotechnikermeister Philipp Rothe selbständig gemacht. "Es war einfacher als gedacht", sagt er heute. Rechts der Unternehmer: Installateur- und Heizungsbauermeister Daniel Sommerfeld ist in große Fußstapfen getreten und richtig vorwärts gekommen.

Gründung versus Übergabe

Zwei junge Meister aus dem Landkreis Konstanz haben den jeweils passenden Weg in die Selbständigkeit gefunden

19.10.16: Sie sind beide etwa gleich alt, sind beide Meister, wenn auch in unterschiedlichen Gewerken, und haben sich beide vor einem guten Jahr in Konstanz selbständig gemacht. Aber die Wege, die Daniel Sommerfeld und Philipp Rothe dafür gewählt haben, sind grundverschieden.


In traditioneller Kluft, aber mit hochmodernem Wissen ausgestattet, trafen sich rund 50 Metallbau-Wandergesellen zum Jahrestreffen in der Bildungsakademie Singen (BA Singen).

Reisen wie gestern, lernen für morgen

Metallbaugesellen auf der Walz treffen sich in Singen

18.10.16: Was vermisst man wohl am meisten, wenn man jahrelang auf Reisen ist? Sarah, Helena, Ben und Marco, erfahrene Gesellen auf der Walz, wissen sofort Antworten auf diese Frage.


Gesundheitsmanagement

Gesunde Mitarbeiter - starker Betrieb

Infoveranstaltung der Handwerkskammer Konstanz und der IKK Classic am 26.10.16 in Singen

13.10.16: Unter dem Motto „Gesunde Mitarbeiter – starker Betrieb“ erfahren die Teilnehmer, wie BGM in der Praxis funktioniert und welche Vorteile es für den Betrieb bringt.


Peter Schürmann (Handwerkskammer Konstanz), Heinz-Rudi Link (Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg), Edgar Seckinger, Gotthard Reiner (Handwerkskammer Konstanz) und Bernd Möller (Bürgermeister-Stellvertreter), von links.

Schreinerei Seckinger als Unternehmen des Monats ausgezeichnet

Gewinnerregion Schwarzwald-Baar-Heuberg

12.10.2016: Sitzkomfort auf Holz, ohne Kissen - mit dieser innovativen Entwicklung hat die Schreinerei Seckinger aus Königsfeld letztes Jahr den Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen gewonnen.


Asbest

Frischen Sie jetzt Ihr Fachwissen über Asbest auf

Handwerkskammer Konstanz bietet ab Herbst Schulungen in den Bildungsakademien an

11.10.2016: Neben zweitägigen Sachkundelehrgängen für den Umgang mit Asbestzementprodukten stehen auch eintägige Fortbildungen zur Aufrechterhaltung der Sachkunde auf dem Programm.


Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt: Bernadette Koch vom Café Acerbi in Villingen-Schwenningen verziert ihre Torte mit kunstvollen Ornamenten. Sie belegte beim Landeswettbewerb "Profis leisten was" den dritten Platz.

Zuckerträume, Schokotorten und glückliche Gewinner

Die besten Konditoren aus Baden-Württemberg messen sich beim Wettbewerb "Profis leisten was"

7.10.2016: Geschmolzene Schokolade, perlmuttfarbener Fondant und geblasener Zucker - das sind nur einige der Zutaten, aus denen die jungen Konditoren wahre Kunstwerke geschaffen haben.


beratung pixabay

Betriebswirtschaftliche Sprechtage

Termine vor Ort von Oktober bis Dezember

06.10.2016: Die Betriebsberater der Kammer sind regelmäßig in den fünf Landkreisen des Kammerbezirks vor Ort und bieten Unterstützung in allen Fragen der Unternehmensführung an. Die Beratungen sind vertraulich und für Mitgliedsbetriebe kostenfrei.


Papierberg

Dämmstoff-Entsorgung: Handwerksbetriebe schlagen Alarm

Polystyrol-Dämmstoffe können nicht entsorgt werden

4. Oktober 2016: Im Bauhandwerk herrscht große Aufruhr, weil es aktuell keine Entsorgungsmöglichkeit mehr für Polystyrol-Dämmstoffe gibt. Handwerkspräsident Reiner wendet sich mit Schreiben an Landesumweltminister Untersteller.


Eindrücke aus dem Forum 4 "Qualität in der Ausbildung".

Ausbilder bleiben am Ball

Bundesweiter Christiani Ausbildertag lockt weit über 400 Praktiker und Bildungsinteressierte

30.09.2016: Ausbilder und Bildungsexperten trafen sich zum 17. Christiani Ausbildertag in der Singener Bildungsakademie.


Dachdecker_amh-online

Der neue Konjunkturbericht ist da

Von wegen Sommerloch - Handwerk weiter optimistisch

29.09.2016: Die konjunkturellen Rahmenbedingungen lassen das Handwerk zuversichtlich in die Zukunft blicken. Vor allem die Baubranche freut sich über anhaltend hohe Nachfragen. Mehr dazu im aktuellen Konjunkturbericht.


Geld_Pixabay

Neue Kassensysteme

Informationsveranstaltung am 25. Oktober 2016 in der Bildungsakademie Singen

29.09.2016: Ende 2016 läuft die Übergangsfrist zur Nachrüstung von elektronischen Kassen ab. Um den Überblick dieser Neuerungen nicht zu verlieren, wird Guido Badjura, DATEV eG, Mannheim, die neuen Anforderungen erläutern und Entscheidungshilfen anbieten.


Bildungsakademie Singen

So geht Meister

Informationsveranstaltung am 5. Oktober in der Bildungsakademie Singen

26.09.2016: Bei der Infoveranstaltung erfahren angehende Meister, wie sie sich mit den Meisterkursen optimal auf ihre Prüfungen vorbereiten. Auch werden Fragen zu beruflichen Voraussetzungen, Finanzierungsmöglichkeiten und Karrierechancen beantwortet.


pixabay_Straße

B33: Freude beim Handwerk

Baufreigabe für den vollständigen Ausbau der B33 zwischen Konstanz und Allensbach

23.09.2016: Die Nachricht von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt über die Baufreigabe für den vollständigen Ausbau der B33 zwischen Konstanz und Allensbach hat im Handwerk für große Freude und Erleichterung gesorgt.


Jennifer Rastetter (links) und Jana Muser haben Freude an der Herausforderung im Klettergarten.

Handwerkskammer und Innungen begrüßen neue Bäckerei-Lehrlinge

Mit Spaß und Nervenkitzel in die Ausbildung

22.09.2016: Nein, backen kann man sich Nachwuchs nicht. Aber dass man sonst einiges für hochmotivierte Auszubildende tun kann, zeigten die Bäcker-Innungen Schwarzwald-Bodensee und Tuttlingen-Rottweil bei einem Workshop der Handwerkskammer Konstanz im Erlebniswald Mainau.


PLW_2016_Schreiner

Beste Nachwuchs-Handwerker messen sich beim Kammerwettbewerb

Alle Kammerbesten des Wettbewerbs "Profis leisten was" im Überblick

22.09.2016: Wer sind die besten Nachwuchshandwerker in den Landkreisen Konstanz, Waldshut, Rottweil, Tuttlingen und im Schwarzwald-Baar-Kreis? Der Wettbewerb „Profis leisten was“ hat’s gezeigt.


Kontaktstelle Frau und Beruf_Villingen_Kraus (3)

Morgenstund Jungunternehmerfrühstück

Multichannel-Marketing für junge Unternehmer

Einladung zur ersten "Morgenstund" in der Bildungsakademie Singen

08.09.16: Bei unserer ersten "Morgenstund" in der Bildungsakademie Singen verrät Ihnen Online-Profi Tobias Fox, wie Sie ihre Kunden im Internet am besten erreichen können.


willkommen im handwerk_kraftfahrzeugmechatroniker_amh_online_de

Wieder mehr Auszubildende

Handwerkskammer Konstanz verzeichnet insgesamt ein Ausbildungsplus von 6,2 Prozent

08.09.2016: Am 1. September starteten im Bezirk der Handwerkskammer Konstanz 1.642 neue Lehrlinge eine Ausbildung im Handwerk.


Saber Safi

Erste Schritte im Handwerk

Zum Abschluss des Projekts PerjuF absolvieren Flüchtlinge Praktika in Handwerksbetrieben der Region

23.08.2016: Zum Abschluss des Projekts PerjuF absolvieren Flüchtlinge Praktika in verschiedenen Betrieben. Durch das neue Integrationsgesetz dürften ihre Chancen auf eine Ausbildung noch weiter steigen.


Sie begleiten Lehrlinge und Betriebe von Anfang an: Die Ausbildungsberater Roland Weninger, Miriam Braun und Susanne Hillan (v.l.) .

So klappt der Ausbildungsstart

Ausbildungsexperten der Handwerkskammer Konstanz geben Tipps

18.08.2016: Worauf es beim Start ins Arbeitsleben ankommt und wie sich neue Auszubildende gut vorbereiten können, erfahren Sie hier.


Startklar

Informationselektroniker_amh-online.de

Mehr Ausbildungsverträge im Handwerk

6,9 Prozent mehr abgeschlossene Lehrverträge als im Vorjahr - so lautet die positive Bilanz der Betriebe im Kammerbezirk

10.08.2016: Das Handwerk hat im Monat Juli 1.364 neu abgeschlossene Lehrverträge verzeichnet und damit ein Plus von 6,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Trotzdem sind noch nicht alle Lehrstellen besetzt.


Geld

Meister-BAföG erhöht

Der Meister ist das Herzstück des Handwerks - und jetzt gibt es auf dem Weg zum Titel mehr Unterstützung

05.08.2016: Der Meister ist das Herzstück des Handwerks – und seit Anfang der Woche gibt es auf dem Weg zum Titel mehr Unterstützung. Zum 1. August ist das neue Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz in Kraft getreten und mit ihm eine deutliche Erhöhung des bisherigen Meister-BAföGs.


Schienen

Neues Straßennetz - Schienenverkehr hinkt hinterher

Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner zum Bundesverkehrswegeplan

05.08.2016: Mit dem neuen Bundesverkehrswegeplan können Erreichbarkeitslücken geschlossen und Anwohner entlastet werden. Enttäuschend: Der Ausbau des Schienenverkehrs im ländlichen Raum bleibt zurück.


youngster-day_BA-Waldshut

Sonne

So sieht der Sommer aus

Unsere Lehrmeister verraten die aktuellen Farb-Trends der Saison

03.08.2016: Der Sommer ist endlich angekommen - zwei Lehrmeister der Bildungsakademie verraten, worauf es in der Saison ankommt.


Ehrenurkunde_quer

Handwerkskammer Konstanz stellt Urkunden aus

Ehrungen und Jubiläen im Handwerk

29.07.2016: Für ihr langjähriges Engagement haben zahlreiche Handwerksbetriebe und Mitarbeiter eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer Konstanz erhalten. Hier finden Sie alle Geehrten des zweiten Quartals 2016 im Überblick.


Ein Fall für den Schreiner? In Online-Shop lassen sich die fertigen Möbel, auf Handwerkerportalen auch Dienstleistungen vermarkten.

Handwerk per Fingerstreich

Was Betriebe zur Eröffnung eines Online-Shops wissen müssen

21.07.2016: Lust auf Süßes, aber keine Lust, in die Stadt zu gehen? Kein Problem: Die Confiserie Rafael Mutter aus Bad Säckingen bietet hausgemachte Pralinen und Schokolade im Online-Shop an. Auch Zweirad Joos ist nicht nur in Radolfzell und der Region, sondern auch im World Wide Web präsent. 


Handwerk in Formvollendung: Andreas Knoblauch von der traditionsreichen Kunstgießerei Strassacker ist einer der Meisterschüler, die die Prüfung jetzt mit - im wahrsten Sinne des Wortes - glänzendem Ergebnis abgeschlossen haben. Davor lagen viele Stunden Feinstarbeit am Meisterstück.

Glänzende Meisterstücke

Graveure und Metallbildner bestehen ihre Meisterprüfung

20.07.2016: Acht junge Nachwuchstalente haben in der Bildungsakademie Rottweil ihr Können unter Beweis gestellt.


Oberframmen, DEU, 27.10.2009 Die Firma Schr¿ter Modell und Formenbau GmbH. Schlagwort(e): Modell- und Formenbau, Lizenzfreies Bild, Modellbauer, Nahaufnah

Das perfekte Praktikum

Eine gemeinsame Woche kann Schülern und Betrieben viel bringen - Expertentipps zur Vorbereitung

12.07.2016: Es sind nur ein paar Tage, aber von ihnen hängt einiges an Zukunft ab: Ob ein Jugendlicher eine Ausbildung im Handwerk beginnt und ein Betrieb auch im nächsten Jahr einen Azubi bei sich hat, entscheidet sich häufig während eines Praktikums.


Ein starkes Team: Felix und Evelyn Kirves

Auf solider Basis

Metallbauermeister Felix Kirves aus Laufenburg ist "Gründer des Monats"

11.07.2016: Etwas mehr als ein Jahr nach der Gründung seiner Firma und kurz nach der Investition in eine rundum ausgestattete Betriebsstätte in Laufenburg wurde Felix Kirves auf dem Gründungsportal der baden-württembergischen Handwerkskammern www.selbstaendig-im-handwerk.de zum „Gründer des Monats“ gekürt.


druckluft_Holger Becker_pixelio.de

Druckluftleckagen - Sind wir eigentlich noch ganz dicht?

Informationsveranstaltung am 21. Juli in Singen

21.07.2016: Druckluft ist eine der teuersten Energieformen überhaupt. Umso ärgerlicher, wenn sie ungenutzt entweicht: Ein Loch mit einem Millimeter Durchmesser kann bei einer Druckluftanlage mit sechs bar Druck die jährlichen Energiekosten bereits um mehr als 600 Euro ansteigen lassen.


Laut aktueller Konjunkturumfrage ist vor allem das Ausbauhandwerk, dazu zählen unter anderem die Elektroniker, zufrieden mit der aktuellen Geschäftslage.

Konjunkturbericht

In freudiger Erwartung

01.07.2016: Über eine nach wie vor stabile Konjunkturentwicklung freut sich das Handwerk zwischen Bodensee, Hochrhein und Schwarzwald-Baar-Heuberg. Die Erwartungen übersteigen dabei sogar noch das Niveau des Vorjahresquartals. Mehr hierzu im aktuellen Konjunkturbericht.


Beratung, pixabay

Betriebswirtschaftliche Sprechtage

Termine im Juli und September

01.07.2016: Ein Blick von außen tut jedem Unternehmen gut. Die Betriebsberater der Kammer sind regelmäßig in den fünf Landkreisen des Kammerbezirks vor Ort und bieten Unterstützung in allen Fragen der Unternehmensführung an. Die Beratungen sind vertraulich und für Mitgliedsbetriebe kostenfrei. Zu den Terminen im Juli und September!


Gotthard Reiner (links), Präsident der Handwerkskammer Konstanz, und Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz.

Die Aktivitäten im Überblick

Jahresbericht 2015

01.07.2016: Im Jahr 2015 wurden bei uns die Weichen gestellt, um Flüchtlingen längerfristig die Chance auf Integration in Ausbildung und Arbeit zu bieten. Außerdem hat die Handwerkskammer Konstanz viel Energie in Berufsorientierung und Ausbildungsbegleitung gesteckt, um den Fachkräftebedarf für die Mitgliedsbetriebe zu decken. Mehr dazu lesen Sie im Jahresbericht.


Entscheiden für das Handwerk: Die Vollversammlung der Handwerkskammer Konstanz im großen Saal des Konzils.

"Handwerk wird sich verändern"

Parlamentarischer Tag des Handwerks und Vollversammlung

 17.06.2016: Beim zweiten "Parlamentarischen Tag des Handwerks" diskutierten rund 100 Handwerker sowie Gäste aus Politik und Verwaltung über die Zukunft von Arbeit und Ausbildung. Ihre Ergebnisse stellten Sie in der anschließenden Vollversammlung vor. Das Wichtigste der Veranstaltung im Überblick.


Karrierewege für Gymnasiasten

Handwerkskammer informiert über Ausbildung im Handwerk

17.06.2016: Abitur – und dann ab ins Studium? Nicht für jeden Jugendlichen, der das Gymnasium besucht, ist dieser Karriereweg der geeignete. Über die Alternative „Ausbildung im Handwerk“ informiert die Handwerkskammer Eltern und Gymnasiasten am 22. Juni in der Bildungsakademie Singen.


Workshop Digitalisierung

Schöne digitale Welt?

Regionales Handwerk diskutiert Strategie 2025 mit Fokus Digitalisierung

17.06.2016: Wildschweinjagd per Drohne, ein Motorrad aus dem 3D-Drucker oder Kühlschränke, die Lebensmittel bestellen: Diese Beispiele für den Fortschritt der Digitalisierung in allen Lebensbereichen sind keinesfalls Zukunftsmusik, sondern bereits Realität. Auch das Handwerk ist erfasst von den Entwicklungen der vierten industriellen Revolution ...


HandWerkStadt_Spendenübergabe_groß

3.700 Euro für das Konstanzer Hospiz

Aussteller der HandWerkStadt übergeben Spende

16.06.2016: 13.000 Besucher, 13 Stände, vier Tage – macht genau 3.773,92 Euro. Diese Summe konnten die Aussteller der diesjährigen HandWerkStadt an ihren Ständen sammeln. Beim traditionellen Nachtreffen haben die Aussteller ihre Spende in Form eines Schecks an Eva Riedle vom Konstanzer Hospiz überreicht.


Gemeinsam für mehr Fachkräfte: Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Ingrid Hölderle, Mitglied der IHK-Vollversammlung, Regina Sdrzalek und Marina Bergmann, Leiterinnen der Kontaktstelle, Birgit Buschmann, Landesministerium für Finanzen und Wirtschaft und Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Konstanz (von links).

Startschuss für neue Kontaktstelle Frau und Beruf

Gemeinsam für mehr Fachkräfte

10.06.2016: Es ist das große Thema vieler Betriebe in der Region: Der Fachkräftemangel. Einen erfolgsversprechenden Ansatz zur Lösung dieses Problems verfolgt die neue Kontaktstelle Frau und Beruf Schwarzwald-Baar-Heuberg.


Die virtuelle Ladentheke

"Digitale Welt im Handwerk": Online-Shop

14.06.2016: Nicht nur für „Digital Natives“ ist das Internet heute die entscheidende Quelle für die Beschaffung von Informationen und zunehmend auch für die Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen. Bei einer Veranstaltung aus der Reihe „Digitale Welt im Handwerk“ am 7. Juli in der Bildungsakademie Singen stellt Tobias Fox von der Verdure Medienagentur vor, welche Möglichkeiten ein Internetshop bietet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.


Neun Flüchtlinge lernen an der Bildungsakademie Singen das Handwerk kennen. Unter Anleitung von Dozent Peter Anwander (dritter von links) fertigen sie in der Metallwerkstatt ein Schlüsselkästchen.

kraftfahrzeugmechatroniker

Verstärkung in Sicht

Ausbildungszahlen im Handwerk entwickeln sich positiv

07.06.2016: Das Handwerk kann sich auf Verstärkung freuen: Bis Ende Mai wurden im Gebiet der Handwerkskammer Konstanz 715 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Dies entspricht einem Plus von 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.


kompetenzen erkennen _Pressmaster_ shutterstock

Workshop erleichtert Frauen den Wiedereinstieg in den Job

"Kompetenzen erkennen - Wiedereinstieg gestalten"

03.06.2016: Die Anforderungen im Beruf wandeln sich schneller als je zuvor. Das stellt Frauen, die nach der Familienphase wieder in den Beruf einsteigen, vor große Herausforderungen. In dem kostenfreien Workshop „Kompetenzen erkennen – Wiedereinstieg gestalten!“ lernen sie, die eigenen Stärken und Ziele zu definieren.


Mit einer Bierspindel bestimmt Andreas Henne die Stammwürze des Biers. Im Hintergrund ist die 245 Hektoliter fassende Würzepfanne zu sehen, wo die Bierwürze gekocht und so sterilisiert wird.

Von der Studienbank ins Sudhaus

Andreas Henne findet auf Umwegen zum Traumberuf

30.05.2016: Als Andreas Henne die letzte Prüfung seines Chemie-Studiums auch im dritten Anlauf nicht bestanden hatte, schlug der Spaichinger den Weg ins Handwerk ein - und wurde Brauer. Warum er mittlerweile glücklich ist, seinen Alltag im Sudhaus statt im Forschungsinstitut zu verbringen, erfahren Sie hier!


Breitbandausbau im Landkreis Rottweil - Chancen für Betriebe

Informationsveranstaltung am 23. Juni in der Bildungsakademie Rottweil

25.05.2016: Wie Handwerksbetriebe den Ausbau auch in Gewerbegebieten optimal nutzen können, darüber informiert die Handwerkskammer Konstanz am 23. Juni um 18 Uhr in der Bildungsakademie Rottweil.


digitale welt

Social Media - Mitarbeiterfang im Netz

Informationsveranstaltung aus der Reihe "Digitale Welt im Handwerk"

31.05.2016: Um "Social Media - Mitarbeiterfang im Netz" geht es bei zwei Veranstaltungen am 16. und 21. Juni in Waldshut und Tuttlingen.


social-media

Handwerk & Social Media

Seid umschlungen!

24.05.2016: Wer mit seinem Handwerksbetrieb in sozialen Netzwerken vertreten ist, hat eine große Chance, mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen.


Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz (ganz rechts) und Raimund Kegel, stellvertretender Hauptgeschäftsführer (ganz links), haben Jörg Häußermann, Hubert Saur, Mathias Ficek und Marcus Höhnle (von links) als Sachverständige vereidigt.

Daumen hoch für den Ausbilderworkshop 2016 der Handwerkskammer in Waldshut: Die Teilnehmer konnten viele hilfreiche Tipps für den Betriebsalltag mitnehmen. Links im Bild die Moderatoren des Workshops: Roland Weninger, Johanna Jäschke und Katja Haid (v.l.).

Ausbilder lernen in Workshop schwierige Situationen zu meistern

Workshop der Handwerkskammer Konstanz

19.05.2016: Mangelnde Motivation, Handynutzung während der Arbeitszeiten, Unzuverlässigkeit und nachlässiges Führen des Berichtshefts - mit diesen Konflikten war gewiss jeder Ausbilder schon einmal konfrontiert. Wie man dennoch für ein gutes Ausbildungsverhältnis sorgt, haben die Teilnehmer unseres Workshops erfahren.


homepage handwerks-power.de

Berufsorientierung 4.0

handwerks-power.de zeigt Wege auf

21.04.2016: Überarbeitete Internetseite des baden-württembergischen Handwerks informiert über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.


Berufsbildungsreport_Broschüre_2015

Neuer Berufsbildungsreport gewährt spannende Einblicke

Handwerkskammer setzt auf Qualität in der Ausbildung

04.05.2016: Eine handwerkliche Ausbildung galt lange Zeit als wichtigster Grundstein für das spätere Leben. Aber wie ist ihr Stellenwert heute und was können Betriebe tun, um den Nachwuchs für sich zu gewinnen? 


Stuckateur-Meisterkurs 2016

Erfolgreicher Meisterkurs an der Bildungsakademie Rottweil

Angehende Meister absolvieren Stuckateur-Prüfung

13.05.2016: Sie sind die Stuckateur-Meister von Morgen: Im praxisorientierten Meistervorbereitungskurs der Bildungsakademie Rottweil haben Gesellen die Meisterprüfung in Fachpraxis und -theorie abgelegt.


Flagge, England, Go for europe, pixabay

Be Europe: Auslandspraktika

03.05.2016: Be Europe organisiert im Herbst 2016 erneut vierwöchige Auslandspraktika für 30 Auszubildende.


In Chala warten immer neue Aufgaben auf Roland Ketterer (links) und seine Leute. Hier wird gerade die Unterwasserpumpe des Trinkwasserbrunnens neu aufgehängt. Wie so etwas funktioniert, werden Schülerinnen und Schüler künftig in der Gewerbeschule für Solar und Wasser lernen können.

Installateurmeister Ketterer baut Gewerbeschule in Tansania

Trinkwasser für zehntausend Menschen

02.05.2016: Vor fünf Jahren hat der Pfohrener Handwerksmeister Roland Ketterer einen Trinkwasserbrunnen in Tansania gebaut. Damit die Anlage gewartet werden kann und künftig noch weitere Brunnen gebaut werden, hat er vor Ort nun auch eine Lehrwerkstatt gegründet, wo bis zu 100 Schüler ausgebildet werden sollen.


social media

Klappern gehört zum Handwerk - neue Wege mit Social Media

Informationsveranstaltung in Rottweil und Singen

26.04.2016: Viele Handwerksbetriebe halten sich in Sachen Social Media noch zurück – und vergeben die Chance, ihren Kunden noch näher zu kommen. „Klappern gehört zum Handwerk – neue Wege mit Social Media“ ist der Titel einer Veranstaltung aus der Reihe „Digitale Welt im Handwerk“.


37-Elektrotechnik-Meister

Angehende Elektrotechnik-Meister bestehen praktische Prüfung

Meister-Vorbereitungskurs an der Bildungsakademie Singen

21.04.2016: Sie haben Kabel verlegt, Standards der Digitaltechnik und Elektronik gelernt und grundlegendes Knowhow für die Führung eines eigenes Betriebs erlangt: 39 Elektrotechnik-Gesellen haben in Fachpraxis und -theorie bestanden. 


HandWerkStadt

Geschichte, Frauen und Handwerk bei der HandWerkStadt

Wer hat Imperias Locken gedreht?

21.04.2016: Vom 2. bis 8. Mai wird Konstanz wieder zur HandWerkStadt: Im Rondell am Stadtgarten werden zahlreiche Handwerksbetriebe ihr Können präsentieren. Besucher sind zum Zuschauen, Schlendern und Informieren eingeladen. 


Ausbildungsbotschafter_amh-online.de

Ausbildungsbotschafter werben um Azubis

Ehrlich und auf Augenhöhe

21.04.2016: Seit einem Jahr sind die Ausbildungsbotschafter der Handwerkskammer Konstanz im Einsatz, um Schüler für eine Lehre im Handwerk zu begeistern. Weil die Bilanz durchweg postiv ausfällt, werden jetzt noch mehr Auszubildende gesucht, die Lust haben, für ihren Job zu werben.


Ein Meisterstück der Waldshuter Malerklasse aus dem letzten Jahr war diese Wellness-Lounge.

Malermeistertag in der Bildungsakademie Waldshut

Meisterhaftes in Farbe

20.04.2016: Nach über 900 Stunden Meistervorbereitung ist es so weit: Am 23. April feiern die Maler- und Lackierermeister der Bildungsakademie Waldshut ihren neuen Titel und präsentieren ihre Prüfungsarbeiten in einer kleinen Ausstellung. Kommen Sie vorbei!


So geht Meister

Informationsveranstaltungen am 19. April in Tuttlingen, am 3. Mai in Waldshut und am 10. Mai in Rottweil

18.04.2016: Wie mit der richtigen Vorbereitung der Titel zu meistern ist, darüber können sich die Meister von morgen am 19. April in der Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen, am 3. Mai in der Bildungsakademie Waldshut und am 10. Mai in der Bildungsakademie Rottweil informieren.


Tobias Fox erläuterte in der Bildungsakademie Singen, wie Handwerksbetriebe ihre Homepage optimieren können.

Die besten Tipps für Handwerker-Homepages

Online-Marketing-Experte Tobias Fox informiert Betriebe

15.04.2016: Online-Marketing-Experte Tobias Fox hat Handwerksbetriebe bei einer Veranstaltung der Handwerkskammer Konstanz über Tricks und Kniffs bei der Homepage-Erstellung informiert. Hier finden Sie die wichtigsten Empfehlungen zum Nachlesen.


Reifenwechsel und Rollenwechsel? Für Mädchen kein Problem, hier beim Girls` Day im letzten Jahr in der Bildungsakademie Singen.

Am 28. April ist Girls` Day

Workshops in der Bildungsakademie Singen und Parcours in Konstanz

15.04.2016: Es ist ihr Tag: Beim bundesweiten Girls´ Day am 28. April können junge Frauen und Mädchen ihr Talent für Technik, Naturwissenschaft, Mathematik und Handwerk entdecken und spannende Berufe mit Zukunftspotenzial erkunden.


Die Meisterklasse der Zimmerer mit Lehrmeister Filippo Campagna (erste Reihe rechts)

Meisterprüfung im Zimmererhandwerk

Meisterkurs in der Bildungsakademie Rottweil erfolgreich abgeschlossen

15.04.2016: Planen, zeichnen, bauen, führen: Wer Zimmermeister werden will, braucht den großen Überblick. Den haben 23 Zimmergesellen jetzt in der Bildungsakademie Rottweil unter Beweis gestellt und die Meisterprüfung in Fachpraxis und Fachtheorie bestanden.


20160408_Bogy_Berufsorientierung_BA_Waldshut_Seifried_TITEL

Die Leidenschaft fürs Handwerk wecken

Bildungsakademie Waldshut bietet erstmals Schulpraktikum für Gymnasiasten an

15.04.2016: Um auch Gymnasiasten für Handwerks-Berufe zu begeistern, geht die Bildungsakademie Waldshut neue Wege. Seit diesem Jahr bietet sie Schulpraktika für Gymnasiasten an, die meist im Rahmen von Bogy absolviert werden. Damit ist die Bildungsakademie landesweiter Vorreiter.


Gibriel Saidi (rechts) und Nico Rudigier arbeiten schon jetzt Hand in Hand. Gerne würde der Helfer aus Gambia im Herbst eine Ausbildung bei Metallbau Rudigier beginnen.

Mehr als nur "ä Wengle"

Flüchtling Gibriel Saidi als Helfer bei Metallbau Rudigier in Weilheim angestellt

12.04.2016: Von Gambia nach Weilheim-Dietlingen: Flüchtling Gibriel Saidi hat einen weiten Weg hinter sich. Und doch hat er es nach wenigen Wochen geschafft, eine Anstellung im Handwerk zu finden. Bei Metallbau Rudigier gehört er schon fest zum Team.


Sie sind froh, die Prüfungshürde genommen zu haben: Die angehenden Meister des Vorbereitungskurses Teile III und IV der Bildungsakademie Rottweil.

Handwerker meistern Theorie bestens

Prüfungen des Meisterkurses Teil III in der Bildungsakademie Rottweil abgeschlossen

11.04.2016: Wer Meister werden will, muss mehr als sein Handwerk beherrschen. Um den eigenen Betrieb erfolgreich führen zu können, sind Management-Qualitäten und solides kaufmännisches Wissen gefragt. 32 angehende Handwerksmeister haben nun an der Rottweiler Bildungsakademie ihre Prüfung absolviert.


Putzbrunn, DEU, 12.06.2014 Dachdecker bei der Arbeit. Schlagwort(e): Dachdecker, Handwerk, Trade, Handwerkmarketing

Handwerk mit kräftigem Jahresauftakt

Konjunktur läuft weiterhin rund

08.04.2016: Dank voller Auftragsbücher und einem vergleichsweise milden Winter starten die Handwerker in der Region positiv ins neue Jahr, wie die Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Konstanz zeigt. „Die Stimmung bei den Betrieben ist gut, wir rechnen mit einem erneut sehr erfolgreichen Jahr 2016“, sagt Gotthard Reiner, Präsident der Handwerkskammer Konstanz.


Das Team Nachwuchswerbung der Handwerkskammer Konstanz: (von links) Maria Grundler, Sandra Degani und Marina Bergmann.

Handwerkskammer informiert über Ausbildung und Karriere

Nächste Station sind die jobDAYS in Singen

07.04.2016: Welche Chancen bietet das Handwerk? Wie wird eine Berufsausbildung finanziert und welche Karrierechancen eröffnen sich danach? Bei der Berufsmesse jobDAYS informiert das Team Nachwuchswerbung der Handwerkskammer Konstanz über vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten.


Zollamt Bargen

Handwerkskammer Konstanz setzt sich gegen Schließung ein

12.04.2016: Die Nachricht einer möglichen Schließung des Zollamtes Bargen bereitet auch dem Handwerk Sorgen. Im Rahmen eines Aktionstags am 6. April mit hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik am Bargener Zollamt unterstrich Dr. Sonja Zeiger Heizmann von der Handwerkskammer Konstanz die Position der Kammer. „Bargen ist zwar eher ein kleines Zollamt, die Folgen einer Schließung würde allerdings die gesamte Region im südlichen Teil des Schwarzwald-Baar-Kreises erheblich belasten“, so die Schweizexpertin. 


Stuckateur

Imagekampagne des Handwerks startet ab April neu durch

"Die Aussicht auf einen Bürojob gefiel mir nicht"

04.04.2016: „Ich hab was Besseres vor“: Unter diesem Motto ruft das Handwerk Jugendliche ab 5. April mit neuen Motiven und einem Film dazu auf, sich mit Fragen rund um ihre Berufswahl auseinander zu setzen.


Büro, Sekretärin_Tim Reckmann_pixelio.de

Büroaufgaben fest im Griff

Weiterbildung zum Büroleiter im Handwerk und Mittelstand

01.04.2016: Von der Buchhaltung über die Kundenberatung bis zur Öffentlichkeitsarbeit – in den Büros kleiner und mittelständischer Betriebe sind wahre Multitalente gefragt. Am 28. April startet an der Bildungsakademie Rottweil die Weiterbildung zum Büroleiter oder zur Büroleiterin im Handwerk und Mittelstand.


Betriebswirtschaftliche Sprechtage

Termine im Frühjahr in fünf Landkreisen

22.03.2016: Ein Blick von außen kann jedem Unternehmen gut tun. Dafür sind die betriebswirtschaftlichen Sprechtage der Handwerkskammer Konstanz da. Die Betriebsberater der Kammer sind regelmäßig in den fünf Landkreisen des Kammerbezirks vor Ort und bieten Unterstützung in allen Fragen der Unternehmensführung an.


Souverän auch bei Konflikten

Workshop für Ausbilder mit Ausbildungsexperten der Handwerkskammer

31.03.2016: Fachwissen und handwerkliches Können zu vermitteln ist das eine. In der Praxis sehen sich Ausbilderinnen und Ausbilder aber auch mit Aufgaben ganz anderer Art konfrontiert: Was tun, wenn Auszubildende Probleme haben und Probleme machen? Beim Workshop „Schwierige Ausbildungssituationen erfolgreich meistern“ geben die Ausbildungsexperten der Handwerkskammer Konstanz Beispiele, praktische Übungen und Tipps zum Umgang mit Konflikten, zur Rolle des Ausbilders und zur Sicherung der Ausbildungsqualität.


Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner (3. v. l.) mit (v. l.) Welcome-Guide Michela Crispo, Geschäftsführer Heinz-Rudi Link und Cornelia Lüth von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg im Welcome Center.

Welcome Center wichtig für das Handwerk

Handwerkskammerpräsident Gotthard Reiner informiert sich über aktuelle Projekte

29.03.2016: Wie bewirbt man sich korrekt in Deutschland? Welche Regeln gelten am Arbeitsplatz? Und wie findet man hierzulande eine Wohnung? Das sind nur einige Fragen, die Zuwanderer nach ihrer Ankunft an das Welcome Center der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg richten.


20160322_website

Ihre Homepage im Profi-Check

Was kann Ihre Internetseite?

22.03.2016: Ist Ihre Internetpräsenz übersichtlich, verständlich und auch noch attraktiv? Wir machen den Check! Bei zwei Veranstaltungen in Waldshut und Singen können Sie Ihre Homepage von einem Experten untersuchen lassen - Verbesserungstipps inklusive. Melden Sie sich jetzt an!


Glückliche Gesichter bei der Firma Ketterer in Pfohren: Birgitte Ketterer und Handwerksmeister Michael Amma freuen sich über die gute Zusammenarbeit mit ihrem Auszubildenden Juan Jose Tabuena Mejia (von links).

Halbzeit für spanische Auszubildende im Handwerk

Projekt-Bilanz von Beteiligten fällt positiv aus

10.03.2016: Vor knapp zwei Jahren wagten die jungen Männer den Schritt von Spanien ins deutsche Ausbildungssystem. Mittlerweile sind sie angekommen - sowohl in den Betrieben als auch privat. Jetzt ziehen sie Bilanz. Mit Bildergalerie!


Digitale Welt 3D-Druck

Das Pulver der Zukunft

"Digitale Welt im Handwerk" widmet sich dem 3D-Druck

12.04.2016: Ob der 3D-Druck tatsächlich die vierte industrielle Revolution auszulösen vermag, diese Frage überlässt Steve Rommel lieber seinen philosophischen Zeitgenossen. „Was wir aber mit Sicherheit wissen: Der 3D-Druck wird wesentlicher Bestandteil unserer künftigen Fertigung sein.“


Sabine Plathen: Gone Sailing, 2014

Kammerkunst zeigt "aqua&marin"

Maritime Motive der Fotografin Sabine Plathen treffen auf klassischen Bootsbau

22.03.2016: In der Ausstellung „aqua&marin“, die vom 6. bis 29. April in der Handwerkskammer Konstanz zu sehen ist, treffen maritime Motive der Konstanzer Fotografin Sabine Plathen auf die handwerkliche Präzision der Arbeit von Bootsbauer Wilhelm Wagner aus Bodman.


Am besten gelingt der Einstieg in einen Beruf über ein Praktikum. Auch in den Bildungsakademien der Handwerkskammer Konstanz wie hier im Metallbereich in Singen werden regelmäßig Berufsorientierungspraktika für Schülerinnen und Schüler angeboten.

So klappt die Lehrstellensuche - Handwerkskammer gibt Tipps

Informieren auf der Jobs for future

07.03.2016: Auf die Plätze, fertig, los heißt es derzeit wieder für Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen. Die Lehrstellensuche läuft auf Hochtouren – und das Handwerk der Region bietet dabei jede Menge Chancen.


Richter Bernd Metzler bei der Jahrestagung der Sachverständigen in der Bildungsakademie Singen.

Fast tausend Gutachten erstellt

Sachverständigentagung mit Tipps für den Gerichtstermin

04.03.2016: Sie werden immer dann gerufen, wenn echtes Expertenwissen gefragt ist: Die Sachverständigen der Handwerkskammer Konstanz. Bei ihrer Jahrestagung Ende Februar in der Bildungsakademie Singen tauschten sie sich intensiv aus und ließen sich ihre Fragen zu den Aufgaben eines Sachverständigen vor Gericht von Richter Bernd Metzler beantworten.


3D-Druck

3D-Druck in der Praxis

Infoveranstaltung im März

23.02.2016: Bei unserer Infoveranstaltung lernen Sie Betriebe aus der Region kennen, die bereits mit 3D-Druckern arbeiten. Außerdem erfahren Sie aus erster Hand, wo Chancen und Schwierigkeiten dieser neuen Technologie liegen und Sie können einen 3D-Drucker live in Aktion erleben. Jetzt anmelden!


2016 Chance Chef am Fürstenberg-Gymnasium-Elif und Emilie

High five für jeden Auftrag

Schüler lernen mit "Chance Chef" spielend die Wirtschaft kennen

26.02.2016: "Wir haben ihn!", jubelt Elif und klatscht sich ab. Da haben sie doch tatsächlich den Auftrag zum Ausbau eines Dachstuhls ergattert. Elif macht mit bei "Chance Chef", einem Planspiel, mit dem die Handwerkskammer Konstanz Wirtschaftswissen in Schulen bringen und Schülern Lust auf die Selbständigkeit machen will.


Johanna Jäschke (links) und Katja Haid sind die Ausbildungsbegleiterinnen der Handwerkskammer Konstanz.

Neue Ausbildungsbegleiterin nimmt Arbeit auf

Brückenbauer zur erfolgreichen Ausbildung

17.02.2016: Die Ausbildungsbegleitung der Handwerkskammer Konstanz erhält Unterstützung: Ab März ist Johanna Jäschke im Einsatz für Lehrlinge und Betriebe in den Landkreisen Schwarzwald-Baar und Waldshut. 


logo_seifriz-preis

Handwerk trifft Wissenschaft

Bundesweiter Wettbewerb

12.02.2016: Mit insgesamt 25.000 Euro werden gelungene Beispiele für den Technologietransfer zwischen Handwerkern und Wissenschaftlern belohnt. Dafür schreibt das handwerk magazin zusammen mit der Signal Iduna Gruppe und der Steinbeis Stiftung (Stuttgart) den 28. „Transferpreis Handwerk – Wissenschaft“ aus.


Schweiz_Flagge_Andrea Damm_pixelio.de

Keine Bagatellgrenze

Handwerk teilt Bedenken des Einzelhandels gegen Bundesratsinitiative der Landesregierung

12.02.2016: Bagatellgrenze von 50 Euro bei der Rückerstattung der Mehrwertsteuer?


digitale welt_shutterstock_241149088_winui

Abschied vom Stundenzettel - Die digitale Zeiterfassung

Informationsveranstaltung in Singen und Rottweil

08.02.2016: Arbeitszeiten möglichst einfach und effizient erfassen – das macht spätestens seit der Erweiterung der Dokumentationspflichten durch das Mindestlohngesetz Sinn. Welche digitalen Möglichkeiten Unternehmen hier haben, zeigt  eine Veranstaltung am 23. Februar in der Bildungsakademie Singen und am 25. Februar in der Bildungsakademie Rottweil.


Ehre, wem Ehre gebührt

Ehrungen durch die Handwerkskammer Konstanz im Zeitraum 10/2015 bis 12/2015

01.02.2016: Nach der Ehrenordnung der Handwerkskammer Konstanz können Arbeitnehmer in Handwerksbetrieben ab 25jähriger Betriebszugehörigkeit eine Ehrenurkunde auf Antrag erhalten. Die Inhaber von Handwerksbetrieben erhalten ab dem 25jährigen Betriebsjubiläum alle 25 Jahre eine Ehrenurkunde.


DHZ-2016-03_Neujahrsempfang-Steinmeier

"Die Hoffnung erhalten"

Außenminister Steinmeier beim Neujahrsempfang der Wirtschaftskammern

26.01.2016: „Die Welt aus den Fugen“. Frank Walter Steinmeier war Gast beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Handwerkskammer Konstanz und der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee.


Chance CHEF

"Chance Cup" sucht die besten Chefs

Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler startet im Februar

26.01.2016: Einmal Chef sein und gewinnen? „Chance Chef“ macht’s möglich.


digitale welt_shutterstock_241149088_winui

Digitale Welt im Handwerk

Veranstaltungsreihe zeigt ein Jahr lang, wohin die Reise geht

20.01.2016: Viele Handwerksbetriebe tun sich noch schwer, sich auf den digitalen Wandel einzulassen. Die Handwerkskammer Konstanz hat die „Digitale Welt im Handwerk“ deshalb als Schwerpunktthema für 2016 gewählt und bringt mit einer Reihe von Veranstaltungen aktuelles Knowhow in die Betriebe.


Bildungsakademie_Singen_Logo_Gebaeude

Weiterbildungsprogramm 2016/17 ist da

Breite Palette praxisorientierter Fort- und Weiterbildungen

12.01.2016: Sie sind an beruflicher Weiterentwicklung interessiert? Hier unsere Angebote.


Betriebswirtschaftliche Sprechtage

Termine im ersten Quartal 2016 in fünf Landkreisen

14.06.2016: Wer im neuen Jahr neuen Schwung in sein Unternehmen bringen will, bekommt bei den betriebswirtschaftlichen Sprechtagen der Handwerkskammer Konstanz professionellen Rat.